Dokumentarfilm „Nintendo Quest“ spielt sich bald in Händlerregale

Nintendo-Fans aufgepasst! Während Nintendo NES seinen 30ten Geburtstag feiert und nun mit dem Mini NES erneut auflebt, erscheint am 25. November die Dokumentation „Nintendo Quest“. Der Film wird auf DVD erhältlich sein und stammt vom Filmemacher Robert McCallum. Sammler dürfen sich über die Limited 2 Disc Collector´s Edition freuen. Die Verpackung ist an das Design einer NES-Cartridge angelehnt und steckt in einem Schuber. Eben ganz so, wie früher die NES-Spiele.

Der Film Nintendo Quest zeigt Robert McCallum und seinen Feund Jay Bartlett auf der Jagd nach allen 678 offiziellen NES-Spielen. Die beiden haben komplett auf Online-Recherche und Online-Shops verzichtet. Dadurch hat das zweiköpfige Gespann Orte in aller Welt bereist.  Dabei entstanden interessante Einblicke in die Welt der Nintendo-Spiele und Interviews. Einiges von diesem Material könnt ihr in den 2,5 Stunden Bonusmaterial sichten. Die DVD hat eine UVP von 19,95 Euro und kann wahlweise im Handel oder auf WDRShop.de gekauft werden.

Siehe auch

Monster Boy and the Cursed Kingdom Screenshot

Spiele für die Feiertage – Von AAA bis Indie

Das Jahr neigt sich dem Ende und wenn schließlich der Weihnachtstrubel abfällt, bleibt vielleicht sogar …

E3

E3 ohne Sony – Die E3 ist nicht mehr alternativlos

Die alternativlosen Zeiten der E3 sind vorbei Die Electronic Entertainment Expo – kurz E3 – …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx