tt:
Startseite » Guides » Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung – Die erste Prüfung (Teil 6)
Pokémon Mond Pokémon Sonne

Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung – Die erste Prüfung (Teil 6)

Prüfung in der Vegetationshöhle

Im sechsten Teil meiner Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung widme ich mich der ersten Prüfung. Bereit dafür? Sprecht mit Elima, der vor der Vegetationshöhle steht und antwortet mit „Ja“. Bedenkt, dass ihr sie erst nach bestandener Prüfung verlassen könnt. Drinnen erklärt euch Elima, was zu tun ist. Ihr sollt drei Pokémon besiegen, die sich in ihren Nisthöhlen verstecken. Anschließend sollt ihr im Inneren der Höhle den Z-Kristall aus einem Sockel nehmen. Außerdem erwartet euch ein Herrscher. Darüber hinaus könnt ihr keine Pokémon fangen, solange ihr die Prüfung nicht gemeistert habt.

Direkt am Anfang ist eine Nisthöhle, in die ihr mit „A“ blickt. Wählt dann „Ja“ aus, um hineinzusehen. Ein wildes Rattfratz (Pokémon Mond) oder Mangunior (Pokémon Sonne) mit Level 11 erscheint. Besiegt es. Der erste Teil der Prüfung ist geschafft! Geht weiter zur nächsten Nisthöhle, wo ihr automatisch angegriffen werdet. Wieder ein Rattfratz (Mond) oder Mangunior (Sonne) mit Level 11, welches ihr besiegen müsst. Nummer 2 ist erledigt. Folgt dem Aufweg und lauft dann nach vorn zur TM31 – Durchbruch. Geht dann wieder hoch und lauft über die Holzplanke. Ganz rechts könnt ihr mit „A“ durchkriechen, um einen Supertrank aufzusammeln. Springt dann auf der linken Seite den Vorsprung runter und schaut mit „A“ in die Nisthöhle, die sich dort befindet. Diese ist leer. Springt vorn den Vorsprung runter und lauft hoch zur nächsten Nisthöhle. Blickt rein, um festzustellen, dass diese auch leer ist. Weiter geht es links am NPC vorbei, wo ebenfalls eine leere Nisthöhle ist, vor der ein Item liegt.

Letztlich gelangt ihr wieder zu der Planke. Lauft erneut rüber und Team Skull taucht auf.

Team Skull RüpelTraumato Lv. 11352 Pokédollar

Kriecht nun wieder auf der rechten Seite durch das Loch und springt den Vorsprung hinunter. Blickt in die Nisthöhle, woraufhin ein Rattikarl (Mond) oder Manguspektor (Sonne) Level 11 auftaucht. Besiegt es, woraufhin ihr alle drei für die Prüfung benötigten Siege erlangt habt. Folgt dem Weg nach oben, wo der blau gekleidete NPC steht und sprecht ihn an, um ins Innere gelangen zu können. Im Herrscherbereich seht ihr direkt voraus eine leuchtende Säule, zu der ihr hinlauft. Nehmt den Z-Kristall aus dem Sockel. Woraufhin der Herrscher der Vegetationshöhle auftaucht. Dieser ist auf Level 12. Spielt ihr Pokémon Mond, ist ein Rattikarl der Herrscher, welches als Unterstützung Rattfratz rufen kann. In Pokémon Sonne ist es ein Manguspektor. Es kann Mangunior rufen. Besiegt den Herrscher und mögliche gerufene Pokémon, woraufhin Elima auftaucht.

Endlich könnt ihr den Z-Kristall wirklich an euch nehmen. Für die bestandene Prüfung bekommt ihr Normium Z – der Z-Kristall des Typs Normal. Ihr könnt das Item einem Pokémon geben, welches Normal-Attacken benutzen kann. Zu guter Letzt übergibt euch Elima 10 Superbälle. Schließlich dürft ihr nach bestandener Prüfung in der Vegetationshöhle wilde Pokémon fangen. Bevor Elima geht, bittet er euch, ihn bei Route 3 zu treffen. Zieht direkt weiter, oder seht euch erst noch in der Höhle um und fangt Taschenmonster.

Items:

  • Supertrank
  • TM31 Durchbruch
  • Supertrank
  • X-Abwehr

Wilde Pokémon in der Vegetationshöhle:

  • Rattfratz (nur in Pokémon Mond)
  • Mangunior (nur in Pokémon Sonne)
  • Digda
  • Zubat

Pokémon Mond und Pokémon Sonne Wilde Pokémon Vegetationshöhle

Hier geht es zu Teil 7.

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: