Startseite » Guides » Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung – Route 3 erkunden, Mele-Mele Blumenmeer und Meereshöhle (Teil 7)
Pokémon Mond Pokémon Sonne

Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung – Route 3 erkunden, Mele-Mele Blumenmeer und Meereshöhle (Teil 7)

Route 3 erkunden

Im letzten Teil der Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung haben wir die erste Prüfung der Inselwanderschaft gemeistert. Nun dürfen wir endlich mit Route 3 einen neuen Abschnitt erkunden. Verlasst die Vegetationshöhle, vor der Elima steht. Dieser erklärt euch, was eine Barriere des Captains ist. Da ihr die erste Prüfung gemeistert habt, verschwindet die Barriere, die zuvor in der Nähe des Pokémon-Centers war. Prompt taucht Professor Kukui auf, der euch die Z-Kraft erklärt. Anschließend erfahrt ihr, dass Lilly auf Route 3 verschwunden sein soll. Geht also den Weg weiter, der sich euch nun eröffnet hat, um auf Route 3 zu kommen.

Gleich zu Beginn seht ihr einen Schatten, der sich bewegt. Trefft ihr ihn, taucht ein Vogelpokémon auf. Eine gute Gelegenheit, eure Z-Kraft direkt in der Praxis zu testen. Hinter einer Brücke, vor der Kukui steht, steht ein Züchter, den ihr an seinem Strohhut und der blauen Latzhose erkennt. Sprecht ihn an, um eine Sanftglocke zu bekommen. Euer Weg führt euch in die Höhle, die ein Stück oberhalb der Brücke betreten werden kann.

Wilde Pokémon auf Route 3:

  • Krabbox (Beerenhaufen)
  • Menki
  • Mangunior (nur bei Tag)
  • Kindwurm
  • Habitak
  • Geronimatz (nur in Pokémon Sonne)
  • Botogel
  • Rattfratz (nur bei Nacht)
  • Skallyk (nur in Pokémon Mond)

Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung Wilde Pokémon Route 3

Items auf Route 3:

  • Heilball
  • Hackattack
  • Supertrank
  • Nestball

Trainer auf Route 3:

Trainerhoffnung ThorstenEnton Lv. 13624 Pokédollar

 

Trainerhoffnung CassieLilminip Lv. 13624 Pokédollar

 

Trainerhoffnung JayFukano Lv. 13624 Pokédollar

Mele-Mele-Blumenmeer

Sobald ihr das Mele-Mele-Blumenmeer betreten habt und ein paar Schritte reingeht, seht ihr auch schon Lilly, die in der Patsche steckt. Wölkchen ist schon wieder abgehauen und ihr sollt es retten. Geht direkt in das Meer aus Blumen vor euch und lauft zunächst zum Felsen, den ihr unten seht. Dort ist ein verstecktes Item: Honig. Geht ihr weiter unten lang, seht ihr hinten eine kleine Öffnung, die ihr mit „A“ betreten könnt, um in die Meereshöhle zu gelangen.

Wilde Pokémon im Mele-Mele-Blumenmeer:

  • Wommel
  • Waumboll (nur in Pokémon Sonne)
  • Smettbo
  • Safcon
  • Raupy
  • Lilminip (nur in Pokémon Mond)
  • Choreogel

Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung Wilde Pokémon Mele-Mele-Blumenmeer

Items im Mele-Mele-Blumenmeer:

  • Superball
  • Honig (versteckt beim großen Felsen in den Blumen)
  • Netzball
  • Honig (versteckt beim großen Felsen, neben dem NPC mit gelbem Shirt, bei dem ihr herunterspringen müsst)
  • Giftstich

Meereshöhle

Die Meereshöhle ist für die Handlung nicht weiter relevant. Ihr könnt hier allerdings diverse Pokémon fangen und Items aufsammeln. Folgt ihr dem Weg mit den vielen Absätzen, die ihr hinunterspringen könnt, gelangt ihr zur Kala’e-Bucht und könnt dort einen Netzball aufsammeln. Mehr ist hier im Moment nicht für euch zu tun. Geht also wieder rein und folgt dem Weg, wobei ihr ganz links eine Sackgasse erreicht. Drückt beim Felsen „A“ um ein verstecktes Item zu finden – Sternenstück. Laut ihr dann weiter den Weg nach Norden, findet ihr neben dem sichtbaren Supertrank auch noch ein verstecktes Item zwischen den drei großen Felsen. Wenn ihr weitergeht, solltet ihr erst rechts die Sackgasse für ein Item ablaufen.

Wilde Pokémon in der Meereshöhle:

  • Zubat
  • Digda

Pokémon Mond und Pokémon Sonne Komplettlösung Wilde Pokémon Meereshöhle

Items in der Meereshöhle:

  • Fluchtseil
  • Sternenstück (versteckt beim Felsen links unten)
  • Supertrank
  • Sternenstaub (versteckt nördlich vom Fundort mit dem Sternenstück bei dem Supertrank zwischen den drei Felsen)
  • Ewiges Eis
  • Heilball

Habt ihr alle Items in der Meereshöhle aufgesammelt, kehr ihr auf dem bekannten Weg zurück ins Blumenmeer und nehmt den Aufweg. Lest zunächst unten das Item auf. Folgt dann dem Pfad und springt beim NPC runter. Hebt am Felsen den versteckten Honig auf. Denkt daran, dass ihr euer Team von Lilly heilen lassen könnt. Sprecht sie an, falls eure Pokémon mitgenommen sind. Bevor ihr Wölkchen ansprecht, solltet ihr ein Stück weiter laufen und das Item am Boden aufheben. Sobald ihr mit Wölkchen interagiert, landet ihr bei Lilly. Anschließend steht ihr vor der Höhle, wo Tali ist und euch zum Kampf herausfordert.

Pokémon-Trainer TaliPikachu Lv. 13

Flamiau Lv. 14

280 Pokédollar

Nach dem Sieg taucht der Professor auf, der von der großen Prüfung spricht. Begebt euch also nach Süden und lauft über die Brücke. Kurz bevor ihr Route 1 erreicht, könnt ihr einen NPC mit gelber Kleidung ansprechen. Er möchte gern den Pokédex-Eintrag von Wuffels sehen. Solltet ihr noch keines durch Tausch erhalten haben, werdet ihr erst beim Tenkarat-Hügel das Pokémon finden können. Dieser ist noch nicht für euch zu erreichen. Behaltet die Sache also zunächst im Hinterkopf. Zeigt ihr den Eintrag vor, gibt es 3.000 Pokédollar als Belohnung. Lilli’i erreicht ihr, indem ihr auf Route 1 den linken Weg nehmt und dann die Treppe hinaufgeht.

Hier geht es zu Teil 8.

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: