Highrisers

Highrisers: Kickstarter-Kampagne startet auf die Zielgerade

Bei Kickstarter sammelt Solar Powered Games gerade Geld für Highrisers. Das Urban-Survival-Rollenspiel überzeugt mit einem schicken Pixelstil und wurde im schwäbischen Langenargen und München von einem Vater und seinem Sohn entwickelt. Von der nur noch wenige Tage laufenden Kampagne bei Kickstarter erhofft man sich 50.000 Euro. Mit denen möchte das kleine Entwicklerteam gern einige Freelancer anheuern. Highrisers soll so um weitere Inhalte und Features bereichert werden.

Die Veröffentlichung des Spielst ist für Herbst 2017 geplant. Erscheinen wird das Spiel für den PC. Doch worum geht es überhaupt in dem Game? Ihr schlüpft in die Rolle von vier Charakteren, die in einer post-apokalyptischen Großstadt leben. In Wolkenkratzern versucht ihr alles zu finden, was eure Gruppe für ihr Überleben benötigt. Auf der Kickstarter-Seite findet ihr weitere Details zu dem Projekt. Dort könnt ihr euch auch den mehr als 900 Unterstützern anschließen und dem Projekt finanziell unter die Arme greifen. Es fehlen nur noch knapp 2.000 Euro, damit die Kampagne Erfolg hat.

Team Solar Powered Games Highrisers

Quelle: Kickstarter

Siehe auch

Terraria

Terraria 1.3.6 Entwickler stellen Void Bag and Vault vor

Re-Logic werkelt derzeit fleißig an Terraria 1.3.6. Im offiziellen Forum des Spiels haben die Entwickler …

LUNA The Shadow Dust

LUNA The Shadow Dust für PC angekündigt

Application Systems Heidelberg und Lantern Studio haben das Spiel LUNA The Shadow Dust für PC, …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx