WiLD

WiLD: Endlich ein Lebenszeichen vom Spiel

Nach Monaten der Stille gibt es endlich wieder ein Lebenszeichen von WiLD. Michel Ancel postete auf Instagram ein Off-Screen Bild, welches das Spiel zeigt. Interessant ist aber nicht nur das Bild, welches einen Jungen auf einem weißen Wolf reitend zeigt, sondern auch der Text zu der Aufnahme. In dem heißt es nämlich, dass Michel Ancel künftig möglichst häufiger Bilder von dem Projekt zeigen möchte. Spoilern will er das Spiel damit allerdings nicht.

Wenn man sich die Kommentare ansieht, dürfte sich wohl so mancher über mehr Bildmaterial von WiLD freuen. Die Reaktionen auf das Foto fallen sehr positiv aus. Es bleibt allerdings nach wie vor unklar, wann das Game erscheinen soll. Der Titel wurde 2014 angekündigt und ist ein PlayStation 4-Exklusivspiel. Das Spiel soll sich dadurch auszeichnen, dass ihr in die Haut aller möglichen Kreaturen schlüpfen könnt – egal ob Forelle, Wolf, Riese oder Schaf. Das neue Bild ist auf jeden Fall eine gute Erinnerung daran, warum das Projekt 2014 für jede Menge Aufmerksamkeit sorgte. Rein optisch macht das Spiel einiges her.


Quelle: Instagram

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PUBG kostenloses Wochenende

PlayStation Plus September 2020: PUBG und Street Fighter

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den September 2020 angekündigt. Plus-Mitglieder erhalten PlayerUnknown’s Battlegrounds …

WiLD

WiLD Neue Artworks zum Spiel

Bereits im Jahr 2014 wurde das Spiel WiLD angekündigt. Seitdem ist es weitestgehend ruhig um …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen