Pokémon Mond Pokémon Sonne

Pokémon Mond und Pokémon Sonne Verkaufszahlen bekannt

Die neuesten Pokémon Mond und Pokémon Sonne Verkaufszahlen sind da und sie unterstreichen einmal mehr, wie erfolgreich die Spiele sind. In den letzten Wochen und Monaten wurden bereits mehrfach Zahlen genannt. So wissen wir beispielsweise seit einigen Tagen, dass sich die Spiele in den USA mehr als 4,5 Millionen Mal verkauft haben. Dank einem Finanzbericht von Nintendo liegen nun auch internationale Zahlen vor und diese sind sehr beeindruckend. Obwohl der Titel erst im November letzten Jahres erschienen ist, wurden Pokémon Mond und Pokémon Sonne zusammen schon 14,69 Millionen Mal verkauft.

Schon jetzt überflügeln die Pokémon Mond und Pokémon Sonne Verkaufszahlen die von Omega Rubin und Alpha Saphir. Diese beiden konnten bisher 13,68 Millionen Mal verkauft werden. Unten findet ihr einige weitere Zahlen zum Vergleich.

  • Diamant und Perl: 17,64 Millionen
  • Heart Gold und Souls Silver: 12,72 Millionen
  • Schwarz und Weiß: 15,62 Millionen
  • X und Y, 16,06 Millionen
  • Omega Rubin und Alpha Saphir: 13,68 Millionen

Die jüngsten Pokémon Editionen konnten also binnen Monaten einige Vorgänger zurücklassen, was die Verkaufszahlen betrifft. Viel fehlt nicht mehr, um die anderen oben aufgeführten Spiele zu überholen. Vermutlich dauert es nicht mehr lang, bis auch X, Y und Schwarz und Weiß hinten liegen.

Quelle: NeoGAF

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Pokémon Schwert und Schild: Zarude ist das neue Mysteriöse Pokémon, Mewtu in Raids

Anlässlich des Pokémon Day 2020 wurde ein neues Mysteriöses Pokémon für Pokémon Schwert und Schild …

Pokémon Direct am 09. Januar

Nintendo hat Fans heute mit einer Pokémon Direct Ankündigung überrascht. Seit Tagen warten Spieler auf …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen