Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto V: 80 Millionen Einheiten ausgeliefert

Grand Theft Auto V mag ein paar Jahre auf dem Buckel haben. Dem Erfolg tut dies aber keinen Abbruch. Während man im letzten Geschäftsbericht noch angeben konnte, 75 Millionen Einheiten ausgeliefert zu haben, steht im aktuellen die stolze Zahl 80 Millionen. Anzumerken ist hier, dass die Zahl ausdrückt, wie viele Exemplare des Spiels an Händler ausgeliefert wurden. Die 80 Millionen Einheiten sind also nicht mit Verkaufszahlen zu verwechseln.

Beachtlich ist dieser Wert trotzdem. Darüber hinaus geht aus dem jüngsten Finanzbericht von Take-Two hervor, dass Grand Theft Auto V nach wie vor gefragt ist. Dort heißt es, dass der Titel weiterhin Käufer anlockt und zufriedenstellt. Die Spielerbasis wächst vor allem auf PlayStation 4 und Xbox One. Interessant ist übrigens auch eine andere aktuelle Aussage von Take-Two. Laut CEO Strauss Zelnick entfallen 75 Prozent der Verkäufe auf die Retail-Versionen des Spiels und nur 25 Prozent auf die digitale Fassung.

Quelle: VG247

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PlayStation Trophäen-Stufen erhalten Änderung

Sony hat eine Änderung für die Playstation Trophäen-Stufen angekündigt. In Kraft tritt diese am morgigen …

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen