tt:
Startseite » News » Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux erscheint im Westen
Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux

Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux erscheint im Westen

Atlus bringt Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux in den Westen. Heute verkündete das Unternehmen, dass das Spiel Anfang 2018 in Amerika erscheinen wird. Gematsu kontaktierte daraufhin Atlus und brachte in Erfahrung, dass das Spiel auch in Europa erwartet werden darf. Einen Releasezeitraum gibt es für unsere Region leider noch nicht. Fans haben nun aber zumindest Gewissheit und können die quälende Warterei auf eine Bestätigung beiseiteschieben.

Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux erscheint im Westen mit japanischer Vertonung. Bei dem Spiel handelt es sich um eine erweiterte Neuauflage von Shin Megami Tensei: Strange Journey, welches 2009 veröffentlicht wurde. Inhaltlich wird das Spiel um einen neuen Dungeon, den weiblichen Charakter Alex und diverse Enden erweitert.

Quelle: Gematsu

Siehe auch

Super Smash Bros. Ultimate Vorschau

Nintendo Direct September 2018: Aufzeichnung jetzt online ansehen

In der Nacht hat Nintendo eine neue Ausgabe des Nintendo Direct Formats ausgestrahlt. Ihr habt …

Nintendo Switch

Nintendo Direct: Neuer Sendetermin steht fest

Vergangene Woche sollte eine Nintendo Direct übertragen werden. Daraus wurde dann allerdings nichts. Aufgrund eines …

6
Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
neueste zuerst älteste zuerst
Benachrichtige mich zu:
Pi mal R Quadrat

Meh, immer dieses Bangen in Europa, das nervt. ^^
Aber schon beeindruckend, was auf 3DS noch alles kommt, mit dem hier, Radiant Historia, Etrian Odissey, dann noch einem neuen SMT, DQ11, Monster Hunter Stories, und und und… Als ob die Konsole nicht am Lebensende angelangt wäre! :o