Nintendo Switch TV mode

Nintendo Switch: Millionen-Marke in Japan geknackt

Die Nintendo Switch ist weiterhin auf Erfolgskurs. Dabei knackt Nintendo auch regelmäßig neue Meilensteine – wie nun in Japan. Dort konnte sich die Konsole inzwischen mehr als eine Million Mal verkaufen. Insgesamt wanderte das Gerät im Land der aufgehenden Sonne 1.016.473 Mal über die Ladentheke. Ein beachtlicher Erfolg, wenn man bedenkt, dass die Konsole erst am 3. März veröffentlicht wurde.

Auch bei den Softwareverkaufszahlen sieht es rosig aus. Mario Kart 8 Deluxe hat sich mehr als eine halbe Million Mal verkauft, The Legend of Zelda: Breth oft the Wild ist nur knapp an dieser Marke vorbeigeschrammt. Das erst kürzlich veröffentlichte Spiel ARMS kommt schon jetzt auf über 150.000 verkaufte Einheiten. Genau Zahlen findet ihr unten.

  • Mario Kart 8 Deluxe, 501.614 verkaufte Einheiten
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild, 460.480 verkaufte Einheiten
  • 1,2 Switch, 200.807 verkaufte Einheiten
  • Arms, 154,845 verkaufte Einheiten
  • Super Bomberman R, 92.112 verkaufte Einheiten

Quelle: Gematsu

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Nintendo Switch TV mode

Nintendo Switch: Neue Hard- und Software Verkaufszahlen

Nintendo hat neue Verkaufszahlen für Hardware und Software in einem Bericht veröffentlicht. Demnach hat sie …

Mario Kart 8 Deluxe

Mario Kart 8 Deluxe Booster Streckenpass DLC

Nintendo hat den Mario Kart 8 Deluxe Booster Streckenpass angekündigt. Der Streckenpass ist ein kostenpflichtiger …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen