Touhou Kobuto V: Burst Battle

Touhou Kobuto V: Burst Battle – Release verschoben

Das Spiel Touhou Kobuto V: Burst Battle hat einen neuen Erscheinungstermin. Via Pressemitteilung informierte NIS America über das neue Datum. Das Spiel wird in Europa am 13. Oktober erscheinen. In Nordamerika ist bereits am 10. Oktober Release.

Touhou Kobuto V: Burst Battle erscheint für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PlayStation Vita. Bei dem Spiel handelt es sich um ein 3D-Shoot ‘em up Fighter. Die PlayStation 4-Version bietet eine Besonderheit: VR-Support.

In Touhou Kobuto V: Burst Battle erlebt ihr die Geschichte von Schreinmädchen Reimu, die sich um den Hakurei Schrein kümmert. Besucher berichten von Gerüchten über einen Vampir. Es heißt, dieser habe sich mit den Yokais verbündet. Sogar von Angriffen auf Menschen ist die Rede. Reimu bricht zum Scarlet Devil Mansion auf, um die Gerüchte zu verfolgen. Ihr dürft euch auf sogenannte High-Flying Kämpfe freuen, dank denen ihr eure Freinde aus der Luft heraus angreifen könnt. Dabei stehen euch Doppelsprünge, Dashes und Mid-Air Dashes zur Verfügung. Je besser ihr spielt, desto höher setigt ihr im Ranking.

Quelle: NISA Pressemitteilung

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Fortnite

Joy-Con 2er Set Fortnite-Edition ab Anfang Juni erhältlich

Nintendo hat bei Twitter ein Joy-Con 2er Set Fortnite-Edition angekündigt. Erhältlich ist das Set ab …

monster_hunter_rise

Monster Hunter Rise Nintendo Switch Bundle und Pro Controller ab März erhältlich

Mit dem Monster Hunter Rise Release am 26. März 2021 erscheint auch ein neues Nintendo …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen