Gearbox kündigt Project 1v1 an

Habt ihr damit gerechnet, Gearbox würde nach Battleborn Borderlands 3 ankündigen? Pustekuchen! Der Entwickler hat nun stattdessen Project 1v1 vorgestellt und passend dazu eine neue Website online gebracht. Dort können sich interessierte Spieler auch für eine Beta anmelden, die in Kürze starten dürfte. Project 1v1 ist der Codename eines kompetitiven First-Person Shooters. Das Spiel soll Kämpfe Spieler-gegen-Spieler mit sammelbaren Karten kombinieren.

Falls ihr Interesse an der Closed Technical Beta habt, könnt ihr euch hier anmelden. Beachtet allerdings, dass für die kurze Testphase nur amerikanische Server zur Verfügung stehen werden. In unseren Breitengraden könnte dies zu Performance-Problemen führen. Während der Testphase sollen drei Modi spielbar sein: Ranked, Challenge und Arena. Bei Challange kann man einen Freund herausfordern, die Kämpfe sind nicht für die Rangliste relevant. Bei Ranked werdet ihr mit einem Gegner in ein Match gesteckt, wobei Kriterien über diesen entscheiden. Wer gewinnt kann Erfahrung sammeln und neue Karten. In Arena fordert ihr den amtierenden Arena Champion heraus und übernehmt diesen Posten – im Falle eines Sieges.

An dieser Stelle hört es leider schon wieder mit Informationen zu Project 1v1 auf. Auf der Website sieht man noch einige Bilder. Die zeigen ein futuristisches Setting. Charaktere und Co. sind nicht zu sehen. In Kürze soll allerdings ein FAQ zur Verfügung stehen. Was haltet ihr von dieser Ankündigung? Interessiert euch der Titel, oder hättet ihr lieber Borderlands 3 genommen?

Quelle: Project 1v1 Website

Siehe auch

Borderlands: PC-Multiplayer wieder verfügbar

Seit der Service GameSpy eingestellt wurde, konnte man Borderlands nicht mehr im Multiplayer spielen. Nun …

Borderlands 2

Borderlands: Zunächst wohl kein NextGen-Spiel

Gestern wurde Borderlands: The Pre-Sequel für PC, PlaySation 3 und Xbox 360 angekündigt. So mancher …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx