Assetto Corsa Competizione

Assetto Corsa Competizione rast im Sommer auf PC

505 Games Germany hat angekündigt, dass Assetto Corsa Competizione im Sommer auf den PC rast. Das Spiel wird zunächst als Early Access-Titel zur Verfügung stehen. Die Spieler sollen so in die Entwicklung eingebunden werden und die Möglichkeit haben, Features nach und nach zu testen.

Als Grundgerüst nutzt Assetto Corsa Competizione die Unreal Engine 4. Die Entwickler versprechen fotorealistische Wetterbedingungen und einen neuen Standard in Sachen Fahrrealismus und Renngefühl. Ob diese hoch gesteckten Ziele erreicht werden können, dürfen wir ab Sommer herausfinden.

Die Vollversion wird folgende Features bieten:

  • Rangsystem
  • Spielersuche die Gegner auf ähnlichem Niveau finden soll
  • Bestenlisten
  • Karriere
  • Championship
  • Freie Spielmodi
  • Wettkämpfe vom 60-Minuten-Sprintrennen bis zum 24-Stunden-Spa Ausdauerrennen
  • Dynamisches Wettersystem
  • präzise nachgebildete Rennstrecken
  • Multikanal-Audiosampling von echten GT-Fahrzeugen
  • zahlreiche Fahrzeuge von beliebten Marken wie Ferrari, Lamborghini und McLaren

Nun aber genug der Worte. Unten findet ihr den rasanten Ankündigungstrailer. Gefällt euch das Video? Ich bin gespannt auf das Rennspiel und freue mich schon jetzt auf den Launch.

Quelle: 505 Games Pressemitteilung

Siehe auch

Assetto Corsa Competizione Intercontinental GT Pack DLC verfügbar

Der Assetto Corsa Competizione Intercontinental GT Pack DLC ist nun verfügbar. Die Erweiterung bietet vier …

Assetto Corsa Competizione Intercontinental GT Pack DLC erscheint Anfang Februar

Vor einigen Monaten kündigte Entwickler Kunos Simulazioni den Assetto Corsa Competizione Intercontinental GT Pack DLC …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
3 Kommentare
älteste zuerst
neueste zuerst
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
3
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx