Hellblade

Hellblade: Senua’s Sacrifice ersheint in wenigen Wochen für Xbox One

Immer wieder keimten in den letzten Wochen Gerüchte zu einer Xbox One-Version von Hellblade: Senuas’s Sacrifice auf. Nun hat Ninja Theory diese offiziell angekündigt. Wenn ihr bereits mit dem Spiel geliebäugelt habt, dürft ihr euch über eine kurze Wartezeit freuen. Schon am 11. April feiert die One-Fassung ihren Release. Die Entwickler haben passend zur Ankündigung einen Teaser veröffentlicht, den ihr euch unten ansehen könnt.

Besitzt ihr eine Xbox One X? In diesem Fall dürft ihr euch auf eine angepasste Version freuen. Egal ob ihr auf einer Xbox One, S oder X spielt – der Titel kann ab heute im Xbox Store vorbestellt werden. Wer innerhalb der ersten Woche vorbestellt, darf sich über 10 Prozent Rabatt freuen. Warum ihr Hellblade: Senua’s Sacrifice unbedingt im Auge haben solltet, erfahrt ihr in meinem Review zum Spiel. Das Spiel gehört für mich zu den besten Games, die 2017 veröffentlicht wurden. Darüber hinaus heimste der Titel zahlreiche Auszeichnungen ein.

Quelle: Twitter

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Games with Gold

Games with Gold Oktober 2020 im Zeichen von Halloween

Microsoft hat die Games with Gold Spiele für den Oktober 2020 angekündigt. Das Motto dazu …

tgg_xbox_black_friday_sale

Xbox Game Pass: Neue Spiele für den Pass und Line-up für das Cloud Gaming

Microsoft hat Nachschub für den Xbox Game Pass angekündigt. Einige der Spiele können via xCloud …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen