Pokémon GO Abenteuerwoche

Pokémon GO: Event zu Ehren der Kanto-Region

Seit einigen Tagen stehen in Pokémon GO Forschungsprojekte zur Verfügung. Dank einer Reihe von Spezialforschungsaufträgen können Spieler nun auch endlich das Mysteriöse Pokémon Mew fangen. Damit sind alle Kreaturen die aus der Kanto-Region stammen im Spiel zu finden. Zur Feier dieses Ereignisses hat Niantic ein Fest zu Ehren von Kanto gestartet. Bis zum 17. April werden Trainer häufiger Pokémon aus Kanto begegnen. Die Kreaturen geben zudem die doppelte Menge Bonbons. In Raids könnt ihr während des Events Taschenmonster wie Relaxo und Aerodactyl begegnen. Passend dazu gibt es im Store Spezialboxen, die Raid-Pässe beinhalten.

Ihr habt in Pokémon GO das Mysteriöse Pokémon Mew noch nicht fangen können? Dann ist das aktuelle Event ideal, um weiter an eurem Spezialforschungsprojekt zu arbeiten. Dank des Events lassen sich neue Pokédex-Einträge einfacher erspielen. Auch bei der Entwicklung von Karpador kann das Event hilfreich sein.

Quelle: Niantic

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

pokemon_go_maerz_community_day

Pokémon GO Community Day mit Dartiri beginnt heute

Der Pokémon GO Community Day steht in den Startlöchern. Heute um 11:00 Uhr Ortszeit geht …

pokemon_go_maerz_community_day

Pokémon GO Community Day im März mit Dartiri

Am Wochenende findet der nächste Pokémon GO Community Day statt. Im Fokus steht dabei das …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen