Devil May Cry 5

Devil May Cry 5: Dante kehrt im Frühjahr 2019 zurück

Capcom hat auf der E3 Devil May Cry 5 angekündigt. Das Spiel wird im Frühjahr 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Devil May Cry 5 setzt mehrere Jahre nach der Handlung des Vorgängers an. Das Böse taucht erneut auf und eine Dämoneninvasion beginnt. Die Samen des „Dämonenbaums“ schlagen in Red Grave City Wurzeln. Nero wird darauf aufmerksam und macht sich in einem Wohnmobil namens „Devil May Cry“ auf den Weg in die Stadt. An seiner Seite ist seine Partnerin Nico. Die beiden erkunden die Anfänge der Vorkommnisse.

Doch wo ist Dante? Diese Frage beschäftigt auch Nero und Nico. Sein Aufenthaltsort ist unbekannt und Dante hat seinen dämonischen Arm verloren.

Devil May Cry 5 setzt auf die RE Engine von Capcom. Die Entwickler sprechen von fotorealistischer Grafik und beeindruckenden Licht- und Grafikeffekten. Ihr dürft euch zudem auf drei spielbare Charaktere freuen. Diese bieten jeweils einen eigenen Kampfstil. Die Bosskämpfe werden durch eine zerstörbare Umgebung beeindruckend in Szene gesetzt.

Quelle: Capcom Pressemitteilung

Bildquelle: Capcom

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen