Sekiro: Shadows Die Twice

Sekiro: Shadows Die Twice erscheint Anfang 2019, erste Details zum Spiel

Gestern Abend präsentierte Microsoft auf seiner diesjährigen E3 Pressekonferenz einen Sekiro: Shadows Die Twice Trailer. Viele Details konnten dem Video dabei allerdings nicht entnommen werden. Eine Pressemitteilung bringt nun mehr Licht ins Dunkel. Game Director ist Hidetaka Miyazaki. Das Spiel soll sich von anderen From Software Spielen unterscheiden.

Im Fokus steht bei Sekiro: Shadows Die Twice die Erkundung. Bei den Kämpfen steht vor allem Schwertkampf im Mittelpunkt. Eine Auswahl von Armprothesen soll sich auf die Kämpfe auswirken. Weiter ist von einer „One-Armed-Wolf“ Technik die Rede. Stealth wird ebenfalls eine Rolle spielen. Außerdem steht euch ein Enterhaken zur Verfügung.

In Sekiro: Shadows Die Twice spielt ihr als hochtalentierter Shinobi, der in den Diensten eines jungen Lords steht. Nach einer Niederlage gegen einen Ashina Samurai werden Lord und Shinobi getrennt. Tief in den Bergen werdet ihr bei einem Tempel erwachen und euer Schicksal entgegennehmen. Ihr schwört Rache – egal zu welchem Preis.

Sekiro: Shadows Die Twice soll ein Hard-Core Spiel sein, wie ihr es von From Software schon gewohnt seid. Das Spiel soll herausfordernd sein, euch aber gleichzeitig belohnen. Thematisch ist das Spiel an die Sengoku-Zeit angelehnt.

Quelle: Activision Pressemitteilung

Bildquelle: From Software

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PlayStation Trophäen-Stufen erhalten Änderung

Sony hat eine Änderung für die Playstation Trophäen-Stufen angekündigt. In Kraft tritt diese am morgigen …

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen