Forza Horizon 3 Screenshot 06

Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 29 – Plitsch Platsch

Pünktlich zum Wochenende läuft auch der neue Forza Horizon 3 #Forzathon. Zumindest mehr oder weniger. Derzeit haben die Server einige Probleme, weshalb es zeitweise zu Schwierigkeiten kommen kann. Sofern es bei euch läuft, könnt ihr euch einen Subaru Brat Horizon Edition unter den Nagel reißen. Wie ihr euch den Subaru und die anderen Belohnungen holt, erfahrt ihr im Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 29 – Plitsch Platsch.

Kritiker sind echt überall

Los geht es mit einem Rivalen – ihr sollt nämlich einen schlagen. Kein Problem. Geht ins Hauptmenü und in den Reiter Rivalen. Dort könnt ihr euch etwas aussuchen. Ich habe mich für die monatlichen Rivalen entschieden. Alternativ könnt ihr auch gegen einen Rivalen fahren, wenn ihr ein Rennen beendet habt. Ihr könnt dieses dann erneut fahren und dabei gegen einen Rivalen antreten. In dem Fall könnt ihr die Aufgabe mit „Der noch wunderbarere Weg“ kombinieren.

Eure Belohnung: 35.000 Erfahrungspunkte

Byrons Meister

Ihr sollt beim Gefahrenschild „Byron´s Leap“ drei Sterne holen. Dieses ist im Westen von Byron Bay. Euer Ziel sind 168 Meter – oder mehr. Da es sonst keine Vorgaben gibt, könnt ihr ein Fahrzeug wie den Ariel Nomad nehmen. Ebenfalls beliebt ist der Lamborghini Aventador. Egal wofür ihr euch entscheidet – ihr solltet nicht bei den Upgrades sparen.

Bei der Anfahrt gibt es wenig Spielraum. Wichtiger ist der Absprung. Mittig bietet sich an, damit ihr zwischen den Häusern hindurchspringt. Die Rückspulfunktion ist hilfreich, wenn es nicht auf Anhieb klappt. So spart ihr Zeit und müsst nicht nach jedem Fehlversuch erst wieder zum Gefahrenschild hochfahren.

Eure Belohnung: 3 Lose

Forza Horizon 3 Byron´s Leap Gefahrenschild

Der noch wunderbarere Weg

Ihr sollt in einem Offroader drei Rennen fahren – was zum Beispiel über eine Meisterschaft geht. Natürlich könnt ihr auch drei Rennen unabhängig voneinander wählen. Entscheidet ihr euch für Rennen die euch überwiegend durchs Gelände schicken, könnt ihr euch die letzte Aufgabe sparen und gleich auch zehn Känguru-Fähigkeiten sammeln.

Günstige Offroader sind zum Beispiel der 1975 Ford Bronco (38.000 Credits) und der 1945 Jeep Willys MB (26.000 Credits). Gewinnen müsst ihr die Rennen übrigens nicht – Teilnahme genügt.

Eure Belohnung: Subaru Brat Horizon Edition

Juli-Jubeljump

Die letzte Aufgabe ist einfach. Ihr sollt zehn Känguru-Fähigkeiten machen. Für Känguru müsst ihr drei Sprünge schnell aneinanderreihen. Dies geht zum Beispiel gut, wenn ihr einen Sportwagen nehmt und damit ins Gelände fahrt. Schon sanfte Erhöhungen lassen euch springen. Die Dünen sind ebenfalls ein guter Ort für Känguru-Fähigkeiten. Springt einfach über die kleineren Dünen.

Eure Belohnung: 55.000 Credits  

Erledigt. Hat euch der aktuelle #Forzathon auch so gut gefallen? Ich finde ihn sehr abwechslungsreich und hatte meinen Spaß – von den Serverproblemen abgesehen.

Eure totallygamergirl

Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 29 – Plitsch Platsch

Siehe auch

tgg_xbox_black_friday_sale

Xbox Game Pass: Neue Spiele für den Pass und Line-up für das Cloud Gaming

Microsoft hat Nachschub für den Xbox Game Pass angekündigt. Einige der Spiele können via xCloud …

Forza Horizon 3

Forza Horizon 3 erreicht in Kürze End of Life Status

Playground Games hat angekündigt, dass das Spiel Forza Horizon 3 bald den sogenannten End of …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
8 Kommentare
älteste zuerst
neueste zuerst
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
8
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx