Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs

Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs DLCs – Details zu den Erweiterungen

Schon vor Monaten wurden mehrere Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs DLCs angekündigt. Mit dem Launch des Spiels erschien auch ein Season Pass, mit dem ihr die drei kommenden Erweiterungen erhaltet. Nun gibt es erste Details zu den Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs DLCs.

Das Adventure Pack bringt neue Herausforderungen. Der Fernwehwald erhält zusätzliche Ebenen, bei denen ihr euch Kostüme erspielen könnt. Die Bosse Disdeos und Terresia sollen sich durch Stärke auszeichnen und nach Abschluss der Story werden neue Quests mit einzigartigen Belohnungen zugänglich sein. Der DLC erscheint am 9. August.

Im Winter folgt die zweite Erweiterung, die ein rätselhaftes Verlies beinhaltet. Dort warten diverse Gegner, Herausforderungen und natürlich Belohnungen. Euer Ziel ist es, die tiefste Etage zu erreichen.

Der dritte DLC soll Anfang 2019 erscheinen und diverse Inhalte und Features umfassen. Außerdem versprechen die Entwickler eine Story-Erweiterung. Details folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Quelle: Bandai Namco

Bildquelle: Bandai Namco

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PlayStation Trophäen-Stufen erhalten Änderung

Sony hat eine Änderung für die Playstation Trophäen-Stufen angekündigt. In Kraft tritt diese am morgigen …

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen