Forza Horizon 3 Beach

Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 30 – Drift zum Erfolg

Der neue #Forzathon läuft in Horizon 3 und dürfte einige Spieler frustrieren. Dieses Mal liegt der Fokus auf Drift, was meinen Bruder sicher freut – aber viele andere nicht. Ihr müsst unter anderem bei einer Driftzone drei Sterne schaffen. Mit ein paar Tricks und Kniffen, sind die aber auch für Driftgegner drin. Mein Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 30 – Drift zum Erfolg greift euch unter die Arme.

Wiederholter Sternchenjäger

Die erste Aufgabe ist für viele wohl auch die schwerste. Ihr sollt bei einer Drift-Zone drei Sterne holen. Welche und womit ist egal, weshalb ihr euch ein Fahrzeug schnappen solltet, welches gut für Drifts geeignet ist. Klassiker sind zum Beispiel diverse Nissan Modelle aus der Silvia Reihe. Ebenfalls beliebt sind der Subaru BRZ Horizon Edition oder der Nissan Skyline. Genauso wichtig ist ein gutes Setup, von denen im Spiel zahlreiche angeboten werden. Zum Beispiel im Shop meines Bruders (tgg DeviL).

Sucht euch eine kurze und leicht zu fahrende Drift-Zone. Außerdem solltet ihr euch die von beiden Seiten beginnend ansehen und testen, wie euch die Zone besser liegt. Es spielt keine Rolle, von welchem Ende aus ihr beginnt. Habt ihr es auf Anhieb geschafft, solltet ihr die Drift-Zone trotzdem zwei weitere Male erfolgreich machen – egal mit wie vielen Sternen. Damit schließt ihr gleich „Juli-Jubeljump“ ab.

Potenzielle Drift-Zonen sind „Outback, Pfad“ nördlich vom Flughafen (45.000 Punkte) oder „Silver Sands“ (25.000 Punkte) südlich von Surfer´s Paradise. Habt ihr noch nicht alle Events freigeschaltet, könnt ihr die Weltkarte zur Hilfe nehmen. Lasst euch nur Drift-Zonen ansehen und navigiert über diese drüber. Dabei seht ihr, wie viele Punkte eine Drift-Zone verlangt.

Eure Belohnung: 95.000 Erfahrungspunkte

Noch Freudestrahlender

Ihr sollt in einem BMW 3 beliebige Rennen abschließen. Siege sind dafür nicht nötig. Ihr könnt euch zum Beispiel eine passende Meisterschaft erstellen und dabei darauf achten, dass es sich um kurze Rennen handelt. Ansonsten sucht ihr euch einfach ein paar Sprint-Rennen oder nutzt die kurzen Rundstreckenrennen in Byron Bay.

Eure Belohnung: BMW M4 Horizon Edition

Juli-Jubeljump

Ihr sollt drei Drift-Zonen erfolgreich durchfahren – was ihr schon erledigt haben solltet.

Eure Belohnung: 3 Lose

Noch luftigere Sprünge

Zum Abschluss wird es leicht. Ihr müsst zehn Sprünge machen. Hier gibt es nicht viel zu erklären. Verlasst die Straße und fahrt durch unebenes Gelände. Dabei macht ihr von allein Sprünge, sobald ihr über kleine Hügel und Co. fahrt. Nach einer Minute querfeldein, sollte euch auch der letzte Erfolg gehören.

Eure Belohnung: 35.000 Credits  

Habt ihr die Drift-Aufgaben geschafft? Andernfalls habt ihr nun ja gut eine Woche Zeit, um euch an ihnen zu versuchen. Mit den Setups meines Bruders (tgg DeviL) solltet ihr ebenfalls einige Nerven sparen können. Wenn euch noch ein Drift-Setup fehlt, solltet ihr einen Blick in seinen Shop werfen. Ich werfe jetzt einen Blick in die Sonne und wünsche euch ein angenehmes Wochenende.

Eure totallygamergirl

P.S. Falls ihr es verpasst habt – hier gibt es die neuesten Forza Horizon 4 News, inklusive einem Einblick in den #Forzathon. Das Car Mastery System klingt ebenfalls vielversprechend.

Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 30 – Drift zum Erfolg

Siehe auch

tgg_xbox_black_friday_sale

Xbox Game Pass: Neue Spiele für den Pass und Line-up für das Cloud Gaming

Microsoft hat Nachschub für den Xbox Game Pass angekündigt. Einige der Spiele können via xCloud …

Forza Horizon 3

Forza Horizon 3 erreicht in Kürze End of Life Status

Playground Games hat angekündigt, dass das Spiel Forza Horizon 3 bald den sogenannten End of …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
3 Kommentare
älteste zuerst
neueste zuerst
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
3
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx