Nintendo Switch

Nintendo Switch: Neue Verkaufszahlen zu Hardware und Software

Nintendo hat einen neuen Geschäftsbericht veröffentlicht. Dank dem gibt es neue Verkaufszahlen zu Hardware und Software. Die Nintendo Switch wurde inzwischen 19,67 Millionen Mal verkauft. Demnach gingen im letzten Quartal 1,88 Millionen Konsolen über die Ladentheke.

Auch die Software Verkaufszahlen können sich sehen lassen. Super Mario Odyssey und Mario Kart 8 Deluxe wurden mehr als zehn Millionen Mal verkauft. The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat diesen Meilenstein noch nicht knacken können, ist aber nah dran. Erst kürzlich erschienene Produkte wie Donkey Kong Country: Tropical Freeze, Nintendo Labo und Mario Tennis Aces schlagen sich gut. Nintendo Labo kommt auf 1,39 Millionen verkaufte Einheiten. Diese Zahl umfasst alle bisher erhältlichen Labo-Sets. Weitere Nintendo Switch Software Verkaufszahlen könnt ihr der folgenden Liste entnehmen.

  • Super Mario Odyssey – 11,17 Millionen
  • Mario Kart 8 Deluxe – 10,35 Millionen
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild – 9,32 Millionen
  • Splatoon 2 – 6,76 Millionen
  • 1-2 Switch – 2,45 Millionen
  • ARMS – 2,01 Millionen
  • Kirby: Star Allies – 1,89 Millionen
  • Xenoblade Chronicles 2 – 1,42 Millionen
  • Donkey Kong Country: Tropical Freeze – 1,40 Millionen
  • Mario Tennis Aces – 1,38 Millionen

Quelle: Nintendo

Bildquelle: Nintendo

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Mario Kart 8 Deluxe

Nintendo Switch Verkaufszahlen für Hard- und Software

Nintendo hat neue Nintendo Switch Verkaufszahlen veröffentlicht. Demnach hat sich die beliebte Hybridkonsole 103,54 Millionen …

Indie World-Präsentation zeigt kommende Indie-Spiele für die Nintendo Switch

Nintendo hat für den 14. April 2021 eine Indie World-Präsentation angekündigt. Die 20-minütige Ausgabe wird …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen