No Man's Sky Purple

No Man’s Sky Inventar – So nutzt ihr die Inventare im Spiel

In No Man’s Sky werdet ihr reichlich Ressourcen und Items finden, wenn ihr auf Erkundungstour geht. Gerade zu Spielbeginn ist das Inventar daher schnell voll. All die schönen und wertvollen Items am Wegesrand liegenlassen? Natürlich nicht! Das No Man’s Sky Inventar bietet mehr als auf den ersten Blick ersichtlich ist.

So funktioniert das No Man’s Sky Inventar vom Exo-Anzug

Ihr werdet schnell feststellen, dass das Spiel ein Exo-Anzug Inventar, ein Multiwerkzeug-Inventar und ein Raumschiff-Inventar bietet. Das Inventar des Exo-Anzug ist allerdings noch einmal in folgende Bereiche unterteilt: Haupt, Technologie und Fracht. Erweitert ihr euer Exo-Anzug Inventar, könnt ihr euch für einen der drei Bereiche entscheiden. Hier erfahrt ihr, wie ihr das Inventar um zusätzliche Plätze erweitern könnt.

No Man's Sky Inventarplatz verbessern
Im Exo-Anzug Inventar könnt ihr zwischen Haupt, Fracht und Technologie wechseln. Dafür wählt ihr mit dem runden Cursor das jeweilige Menü aus.

Standardmäßig landet Material bei der Erkundung im Hauptinventar. Über das Menü könnt ihr Items in das Frachtinventar verschieben. Dort könnt ihr größere Stacks ablegen. Dies ist ideal, für wichtige Rohstoffe. Kobalt, Kupfer, Natrium und Co. werdet ihr immer wieder brauchen und nicht selten in größeren Mengen. In eurem Frachtinventar könnt ihr 500er Stacks ablegen. Gegenstände wie Larvenkerne könnt ihr dort hingegen nicht zu 10er-Stacks stapeln. Ihr bekommt eure Items in das Fracht-Inventar, indem ihr sie auswählt und ins „Hochleistungsinventar“ verschiebt. Sobald ihr einen Platz im Fracht-Inventar habt, steht euch diese Funktion zur Verfügung.

No Man's Sky Fracht Inventar Exo-Anzug

Ein Frachtinventar-Platz spart zwei Plätze im Hauptinventar. Ihr solltet daher schon früh im Spiel beginnen, das Frachtinventar um einige Plätze zu erweitern. Das Umherschieben der Items ist zwar zu Beginn etwas lästig, aber ihr gewöhnt euch daran.

Das Technologie-Inventar bietet Platz, um Technologie zu installieren. Möchtet ihr eurem Exo-Anzug Technik hinzufügen, solltet ihr dafür wenn möglich Plätze im Technologie-Inventar verwenden. Dadurch spart ihr wertvollen Platz im Hauptinventar und habt dort eine bessere Übersicht.

No Man's Sky Technologie Inventar

Möchtet ihr lange Erkundungstouren machen, kann euer Inventar gar nicht groß genug sein. Viele wertvolle Items wie Larvenkerne und Eiweißperlen können nur in kleinen 5er Stacks transportiert werden. Es ist ziemlich lästig, wenn ihr eure Ausflüge ständig zum Verkaufen unterbrechen müsst. Daher solltet ihr euer No Man’s Sky Inventar geschickt nutzen und das meiste herausholen.

Technologie-Inventar des Raumschiffs

Übrigens – Raumschiffe bieten ebenfalls ein Technologie-Inventar. Dort könnt ihr Technologie verbauen und habt so zusätzlichen Inventarplatz im Raumschiff. Im Raumschiff solltet ihr vorrangig Items lagern, an die ihr nicht oft müsst. Zum Beispiel Uran oder Platin. Ihr könnt über das Inventarmenü Gegenstände von eurem Raumschiff in euer Anzug-Inventar übertragen und umgekehrt. Dies ist unproblematisch und schnell erledigt. Allerdings muss euer Raumschiff dafür in eurer Nähe sein. Ressourcen wie Sauerstoff benötigt ihr regelmäßig. Daher macht es wenig Sinn, sie im Raumschiff zu lagern. Dies würde euch bei der Erkundung nur an die Nähe eures Schiffs ketten.

No Man's Sky Technologie Inventar Raumschiff

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PlayStation Trophäen-Stufen erhalten Änderung

Sony hat eine Änderung für die Playstation Trophäen-Stufen angekündigt. In Kraft tritt diese am morgigen …

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen