tt:
Startseite » News » Pokémon: Mysteriöses Pokémon aus GO entpuppt sich als Meltan
Pokémon Meltan

Pokémon: Mysteriöses Pokémon aus GO entpuppt sich als Meltan

Letztes Wochenende war der Pokémon GO September Community Day. Das besondere Pokémon Endivie musste allerdings viel Aufmerksamkeit einbüßen, nachdem das Spiel von einem merkwürdigen Pokémon heimgesucht wurde. Dieses tauchte nach Ende des Events wohl überall auf und wurde nach dem Fang zu Ditto. Tatsächlich erinnert der untere Teil des Taschenmonsters an Ditto.

Nun hat sich die Kreatur allerdings als Meltan entpuppt. Sie gehört der Kategorie Mutter an und besitzt den Typ Stahl. Meltan hat eine Größe von 0,2 Meter und wiegt 8 Kilogramm. Sein Körper besteht vor allem aus flüssigem Metall und seine Form ist fließend. Dank der flüssigen Gliedmaßen kann es Metall zersetzen und anschließend absorbieren. Außerdem erzeugt das Pokémon Meltan Strom, indem es Metall aufnimmt. Die Elektrizität dient als Energiequelle und Attacke, die aus dem Auge abgefeuert wird. Das Taschenmonster gilt als sehr neugierig und zeigt Interesse an allen möglichen Dingen.

Derzeit wird die Kreatur noch erforscht. Eine Ankündigung stellt allerdings in Aussicht, dass das Pokémon über Pokémon GO in die Spiele Pokémon Let’s Go, Pikachu! und Evoli übertragen werden kann. Möglicherweise lässt sich die Kreatur in den beiden Nintendo Switch spielen nicht direkt fangen. Laut einem Video  handelt es sich um ein Mystisches Pokémon.

Pokémon Let’s Go, Pikachu! und Evoli Meltan

Quelle: Offizielle Pokémon Let’s Go, Evoli! und Pikachu! Website

Bildquelle: The Pokémon Company

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: