tt:
Gewinnspiel
Startseite » News » Ace Combat 7: Skies Unknown Trailer zeigt Anpassungsmöglichkeiten
Ace Combat 7 Skies Unknown Aircraft Customization

Ace Combat 7: Skies Unknown Trailer zeigt Anpassungsmöglichkeiten

Keine drei Monate mehr, dann erscheint Ace Combat 7: Skies Unknown. Um die Vorfreude zu steigern haben Kazutoki Kono und sein Team einen neuen Trailer für euch, in dem sie die Freischaltungsmöglichkeiten zeigen. Im siebten Teil der Reihe wird es, was den Erhalt von Jets und Ausrüstung angeht einige Änderungen geben. So könnt ihr euch auf ein Freischaltungssystem freuen, was euch erlaubt neue Flieger und Waffen freizuschalten.

Die Freischaltung neuer Gerätschaft erfolgt über das Baumprinzip, ähnlich wie Fertigkeitensysteme von Rollenspielen. Wobei jedes Fluggerät über spezielle Ausrüstungsoptionen verfügt. Unter den neuen Anpassungsmöglichkeiten befindet sich darüber hinaus die Option, Teile des Flugszeugs zu personalisieren und zu verbessern um die Flugeigenschaften zu modifizieren. Besonders Fans von Klassikern wie der F14 oder F16 könnten davon profiteren, dass sie ihre Lieblinge effizienter in anspruchsvolleren Missionen einsetzen können.

Da Jet nicht immer Jet ist und ihr unverwechselbar bleibt, gibt es natürlich noch eine ganze Reihe optischer Anpassungsmöglichkeiten. Zu den bekannten Skins aus den Vorgängern gesellt sich nun auch die Option, Embleme freizuschalten und an verschiedenen Teilen des Flugzeugs zu zeigen.

Ace Combat 7: Skies Unknown erscheint am 18. Januar 2019 für PlayStation 4 und Xbox One. Die PC-Version folgt kurz darauf am 1. Februar. Auf der GamesCom hatten wir bereits die Möglichkeit das Spiel vorab anzuspielen. Den Bericht dazu findet ihr hier.

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: