Startseite » Specials » Spiele für die Feiertage – Von AAA bis Indie
Monster Boy and the Cursed Kingdom Screenshot

Spiele für die Feiertage – Von AAA bis Indie

Das Jahr neigt sich dem Ende und wenn schließlich der Weihnachtstrubel abfällt, bleibt vielleicht sogar ein bisschen Zeit für Videospiele. In diesem Beitrag habe ich eine Reihe von Empfehlungen für euch. Egal ob ihr etwas zur Entspannung sucht, euch in der besinnlichen Zeit der Sinn nach viel Action steht oder ihr ein außergewöhnliches Spielerlebnis schätzt – hier gibt es einen bunten Blumenstrauß an Empfehlungen. Das Spielejahr 2018 hatte und hat nämlich richtig viel zu bieten. Eine kleine Auswahl davon findet ihr unten.

A Way Out
Bildquelle: Electronic Arts

A Way Out

Lust auf ein Koop-Spiel, welches tatsächlich auf Koop ausgelegt ist und entsprechend entwickelt wurde? Dann ist A Way Out euer Kandidat für die Feiertage. Ihr flieht zu zweit aus dem Knast und erlebt eine rastlose Flucht. Wird diese am Ende von Erfolg gekrönt sein? Schnappt euch einen Mitspieler und findet es heraus.

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One

Preis: ca. 29,99 Euro

FAR: Lone Sails
Bildquelle: Mixtvision

FAR: Lone Sails

Ihr möchtet ein ruhiges Spielerlebnis, welches zum Nachdenken anregt und Interpretationsspielraum lässt? FAR: Lone Sails schlägt ruhige Töne an und schickt euch auf eine Reise durch eine postapokalyptische Spielwelt. Statt Zombies erwartet euch hier die Einsamkeit. Schnell stellt sich die Frage, warum ihr überhaupt durch die trostlose Welt reist. Erwartet euch dort draußen jemand oder etwas? Lohnt die Fahrt mit dem merkwürdigen Fahrzeug, welches an eine Lokomotive erinnert? Sie lohnt!

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One

Preis: ca. 14,99 Euro

Forza Horizon 4 Screenshot
Bildquelle: PlayGround Games

Forza Horizon 4

Das Rennspiel des Jahres? Forza Horizon 4. Eine offene Spielwelt, jede Menge Fahrzeuge und vier schön in Szene gesetzte Jahreszeiten. Die sind der heimliche Star des Spiels. Das virtuelle Großbritannien weiß zu gefallen. Dank regelmäßig wechselnden und neuen Events kommt so schnell keine Langeweile hinterm Lenkrad auf.

Plattformen: PC, Xbox One

Preis: ca. 69,99 Euro

GRIS
Bildquelle: Nomada Studios

GRIS

Das Spiel ist erst kürzlich erschienen und genau richtig, für die besinnliche Zeit. Es ist wunderbar entspannend und besticht mit seiner wunderschönen und eigenwilligen Grafik. Die Geschichte ist zudem ideal für jene Spieler, die gerne ihren Gedanken freien Lauf lassen. Es ist letztlich eure Sache, wie genau ihr die erlebte Geschichte interpretieren möchtet. Das Spiel steckt einen Grundriss ab, ihr schmückt mit euren Gedanken aus. Da das Spiel nur etwa zwei bis drei Stunden Spielzeit hat, ist es besonders gut für Spieler geeignet, die wenig Zeit haben aber trotzdem gerne ein Spiel abschließen möchten. Ein tolles Game, mit einer berührenden Geschichte und atemberaubender Grafik.

Plattformen: Nintendo Switch, PC

Preis: ca 16,99 Euro

God of War
Bildquelle: Sony

God of War

Kratos als Vater ist schwer vorstellbar, oder? Tatsächlich ist er nicht gerade die Art Daddy, wie sie in Bilderbüchern zu finden ist. Das Vater-Sohn-Gespann Kratos und Atreus verspricht ein spannendes Abenteuer, mit angenehmen Gameplay und viel Action. Eines der Highlights ist die Spielwelt, die bis oben hin mit mythischen Figuren, Kreaturen und Orten vollgestopft ist. Junge! Spiel dieses Game!

Plattformen: PlayStation 4

Preis: ca. 69,99 Euro

Marvel’s Spider-Man
Bildquelle: Sony

Marvel’s Spider-Man

Euch steht der Sinn nach Action und Superhelden? Das coolste Superheldenspiel des Jahres ist zweifelsohne Spider-Man für die PlayStation 4. Das schnelle Gameplay sorgt für Spaß und das Spiel bietet eine Menge Easter Eggs für Marvel-Fans. Wenn ihr nach dem Durchspielen immer noch nicht genug von der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft habt, könnt ihr euch direkt an die ebenfalls gelungenen DLCs setzen. Diese sind inzwischen vollständig erhältlich.

Plattform: PlayStation 4

Preis: ca. 69,99 Euro

Monster Boy and the Cursed Kingdom
Bildquelle: FDG Entertainment

Monster Boy and the Cursed Kingdom

In der Rolle von Jin brecht ihr auf, um Monster World zu retten. Euer Onkel hat sämtliche Bewohner in Tiere verwandelt. Ihr selbst könnt fünf Tierformen nutzen, die alle ihre Stärken und Schwächen haben. Ein ausgesprochen liebevoll gestaltetes Spiel, vollgestopft mit Geheimnissen. Monster Boy versprüht eine Menge Charme und legt viel Wert auf Details. Vom niedlichen Look solltet ihr euch jedoch nicht täuschen lassen – hier gibt es richtig Anspruch. Gerade im späteren Spielverlauf sind Timing und Präzision für das Weiterkommen unerlässlich. Die Spielzeit ist mit etwa 20 Stunden ordentlich, aber nicht zu lang.

Plattformen: Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One

Preis: ca. 39,99 Euro

Monster Hunter: World
Bildquelle: Capcom

Monster Hunter: World

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt um Monster Hunter: World nachzuholen. Kürzlich kündigte Capcom mit Monster Hunter World: Iceborne eine Erweiterung an, die im Herbst 2019 veröffentlicht werden soll. Vorher aber wird es ein Wiedersehen mit Events geben, die im Laufe des aktuellen Jahres verfügbar waren. Im Frühjahr 2019 soll es mit den Wiederholungen losgehen. Ihr habt also im Vorfeld Gelegenheit, euch in das Spiel einzufinden und den umfangreichen Content vom Hauptspiel zu spielen. Monster Hunter: World ist ideal, wenn ihr Spiele mit etwas Anspruch gut findet und gern mit anderen zusammenspielt. Die Jagd nach Monstern wird euch so schnell nicht wieder loslassen, wenn ihr erst Gefallen daran gefunden habt. Das Spiel war bei mir über Monate hinweg ein echter Dauerbrenner.

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One

Preis: ca. 59,99 Euro

Overcooked 2
Bildquelle: Team17

Overcooked 2

Ihr schwingt im echten Leben in der Weihnachtszeit schon lang genug den Kochlöffel? Overcooked 2 solltet ihr trotzdem nicht vorschnell ausschließen. Vor allem im Multiplayer machen die chaotischen Küchenschlachten viel Spaß. Nur mit gutem Teamwork gelingt es, eine hohe Punktzahl zu erspielen. Chaos ist garantiert. Früher oder später steht eure Küche garantiert in Flammen. Macht mit Freunden, Familie oder dem Partner die virtuelle Küche unsicher.

Plattformen: Nintendo Switch, PC, PlayStation 4, Xbox One

Preis: ca. 22,99 Euro

Pilot Sports
Bildquelle: Z-Software

Pilot Sports

Ihr möchtet mit der Familie oder Freunden im Koop Spaß haben? Mit Pilot Sports hebt ihr ab. Wer entpuppt sich am Ende des Tages als bester Pilot und wer als Bruchpilot? Ich selbst bin definitiv die Kategorie Bruchpilot. Spaß macht es mir trotzdem. Egal ob ihr euch nur ein paar Minuten die Zeit vertreiben wollt oder euch stundenlange Luftschlachten liefern möchtet – es lohnt sich immer, das Spiel zu starten. Bis zu vier Spieler können sich mit Flugzeug, Jetpack und Flugdrachen an den sieben Herausforderungsarten versuchen und die 50 Kurse des Spiels unsicher machen. Deren Schwierigkeitsgrad reicht von kinderleicht bis herausfordernd.  Das tropische Setting lässt euch zudem Regen und Kälte draußen für eine Weile vergessen.

Plattformen: Nintendo Switch, PlayStation 4

Preis: ca. 30 Euro

Pokémon: Let’s Go, Evoli! und Pikachu! Screenshot 02
Bildquelle: Nintendo

Pokémon: Let´s GO Evoli und Pikachu

Während Millionen Spieler bereits nach Kanto aufgebrochen sind, haben einige noch immer Zweifel. Tatsächlich erfordern die neuesten Pokémon-Spiele eine Umstellung, wenn ihr die Editionen kennt. Eure Scheu zu überwinden, kann sich aber lohnen. Die Let´s GO Spiele sind eine Neuauflage von Pokémon Gelb und sie bieten viele liebevolle Details. Für alte Hasen gibt es einige Neuerungen und Leckerbissen. Dadurch können auch Fans vom Original noch einige Dinge entdecken und sich überraschen lassen. Neuen Spielern wird ein vergleichsweise einfacher Einstieg geboten.

Plattform: Nintendo Switch

Preis: ca. 44,99 Euro

Red Dead Redemption 2 Screenshot 09
Bildquelle: Rockstar Games

Red Dead Redemption 2

Lange mussten wir auf das Spiel warten, nun ist es da. Der Wilde Westen lebt bei Rockstar Games nicht etwa von wilden Ballereien und Saloonschlägereien, sondern von seinen Momenten. Da sind zum Beispiel die wunderschönen Sonnenuntergänge in den Bergen. Die Spielwelt ist stimmungsvoll und kann selbst nach vielen Spielstunden noch begeistern. Obendrein verbergen sich in der großen offenen Welt viele Geheimnisse und kleine Easter Eggs. Wenn ihr ungern allein spielt, dürft ihr inzwischen auch via Red Dead Online Beta mit euren Freunden durch den Wilden Westen ziehen.

Plattformen: PlayStation 4, Xbox One

Preis: ca. 69,99 Euro

State of Mind Review
Bildquelle: Daedalic

State of Mind

Ein Modern Adventure mit einem interessanten Thema, verpackt in eine gute Geschichte. Das Spiel zeichnet eine düstere Zukunft und stellt einige kritische Fragen. Wohin führen uns technischer Fortschritt und Digitalisierung? Die Story passt gut in die aktuelle Zeit und regt zum Nachdenken an. Welche Gefahren birgt die sich abzeichnende Entwicklung? Selbst nach dem Durchspielen wird State of Mind noch in euren Gedanken umhergeistern und diese anregen.

Plattformen: Nintendo Switch, PC, PlayStation 4, Xbox One

Preis: ca. 29,99 Euro

Yoku's Island Express Review
Bildquelle: Team17

Yoku’s Island Express

Pinball und Metroidvania treffen hier aufeinander. Das Spiel überzeugt mit seinem eigenwilligen Gameplay, Tempo und seiner liebevollen Gestaltung. Das Abenteuer von Yoku werdet ihr allein schon wegen des außergewöhnlichen Genre-Mixes nicht so schnell vergessen. Die niedlichen Charaktere erobern das Herz im Sturm und sichern sich dort einen Platz. Das tropische Setting ist ideal, um die kalten und nassen Tage auszusperren. Yoku’s Island Express versprüht reichich gute Laune.

Plattformen: Nintendo Switch, PC, PlayStation 4, Xbox One

Preis: ca. 19,99 Euro

Ihr habt auch noch eine Empfehlung für die Leser? Hinterlasst gerne einen Kommentar.

Bildquelle Artikelbild: FDG Entertainment

2
Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
neueste zuerst älteste zuerst
Benachrichtige mich zu:
talktalk
talktalk

Ich wünsche Dir und deiner Familie ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, einen perfekten Start ins neue Jahr und natürlich das wir weiterhin von Dir noch zahlreiche Infos, News, Reviews zu den ganzen Games und vor allem die ganzen hilfreichen Forzathon Tipps und Tricks bekommen …

und für deine bisherige Arbeit, seit ich das erste Mal deine Seite besuchen durfte, ganz ganz vielen Dank.