Startseite » Guides » Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 01 – Das Horizon ist sicher
Forza Horizon 3 Terradyne Gurkha LAPV

Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 01 – Das Horizon ist sicher

Nach einer kleinen Auszeit, gibt es wieder wie gewohnt einen Guide zum #Forzathon in Horizon 3. Auch dieses Mal ist es wieder ein bunter Blumenstrauß an Aufgaben. Passend zur Jahreszeit findet sogar die Blizzard Mountain Erweiterung Beachtung. Im Forza Horizon 3 #Forzathon Guide KW 01 – Das Horizon ist sicher erfahrt ihr, mit welchen Aufgaben das neue Jahr beginnt.

Das Rudel verlassen

Ihr benötigt ein Fahrzeug aus den Gruppen „Offroad“ oder „Offroad Extrem“ und müsst damit ein Rennen eurer Wahl gewinnen. Habt ihr den Terradyne bereits, könnt ihr diesen nutzen, da er unter Offroad fällt.

Eure Belohnung: Terradyne Gurkha LAPV

Zentrale, wir haben hier einen 10-49

Weiter geht es mit 10 Bleifuß-Fähigkeiten. Bleifuß ist eine Kombination aus Burnout und Geschwindigkeit. Ihr solltet also ein Fahrzeug mit viel Power und guter Beschleuning nehmen. Ich habe mich für ein Hypercar entschieden. Zieht die Handbremse und wenn euer Fahrzeug fast steht, gebt ihr Vollgas. Die Reifen drehen durch und es steigt Qualm auf. Nun geht ihr von der Bremse und gebt Gas, um möglichst schnell eine Hohe Geschwindigkeit zu erreichen. Die Fahrhilfe Stabilitätskontrolle sollte dabei ausgeschaltet sein, da sie die Fähigkeit erschwert. Als Spot eignet sich zum Beispiel der Flugplatz, da ihr dort eine lange Gerade vorfindet, die kaum befahren wird.

Eure Belohnung: 3 Lose

Der Schrecken Australiens

Nun benötigt ihr den Terradyne Gurkha LAPV, den es als Belohnung für die erste Herausforderung gibt. Habt ihr ihn bereits im Fuhrpark, könnt ihr euch Ladezeit durch einen Fahrzeugwechsel sparen, da der Terradyne ein Offorader ist. Ihr sollt 15 Seitenstreifer-Fähigkeiten machen. Dafür müsst ihr driften und seitlich Fahrzeuge oder andere Objekte wie Mauern, Laternen oder Büsche streifen oder auch zerstören. Es empfiehlt sich, das Fahrzeug dafür mit einem Tuning in der Leistung zu verbessern.

Eure Belohnung: 55.000 Credits

Verteidigungsstatistik

Zu guter Letzt heißt es 5 Kopf-an-Kopf-Rennen zu gewinnen oder 5 Schneemann-Fähigkeiten zu machen. Kopf-an-Kopf geht im Hauptspiel, weshalb dies eure Wahl ist, wenn ihr nicht den Blizzard Mountain DLC besitzt. Fordert einen Drivatar zum Kopf-an-Kopf-Rennen heraus, indem ihr knapp hinter ihm fahrt und dann interagiert, sobald die entsprechende Anzeige kommt. Fordert solange Drivatare heraus, bis ihr fünf Siege in der Tasche habt.

Schneemann-Fähigkeiten gehen schneller, setzen allerdings Blizzard Mountain voraus. Ihr müsst für die Fähigkeit einen Schneemann zerstören, indem ihr ihn überfahrt. Schneemänner findet ihr bei Häusern.

Eure Belohnung: 50.000 Erfahrungspunkte

Forza Horizon 3 Forzathon KW 01 / 2019

Bildquelle: Eigene Screenshots aus Forza Horizon 3

2
Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
neueste zuerst älteste zuerst
Benachrichtige mich zu:
mnikg
mnikg

Die Seitenstreifer in diesem Sch…Auto sind eine echte Herausforderung (wahrscheinlich, weil ich zu geizig für ein paar Upgrades bin). Ansonsten aber wieder sehr überschaubar.