tt:
Startseite » News » Mario Day Gewinnspiel

Mario Day Gewinnspiel

It’s-a me, Mario! Na, kennt ihr diesen kultigen Spruch? Wenn gehört ihr vielleicht zu den zahlreichen Fans von Mario. Der kultige Klempner hat seit den 80ern Millionen Herzen im Sturm erobert und dabei selbst eine stürmische Zeit erlebt. So kam es etwa Mal dazu, dass er kein Klempner mehr war, bis er ganz offiziell wieder zu einem ernannt wurde. Dank seiner vielen Abenteuer ist er ein echter Profi darin, Prinzessinnen zu retten. Damit aber nicht genug. Mario ist ein echter Tausendsassa, der im Laufe seiner erfolgreichen Laufbahn zahlreiche Dinge ausprobiert hat. Ob Tennis, Fußball, Brettspiele oder Rennen – Mario durfte bereits viel erleben.

Möchtet auch ihr ein Abenteuer mit Mario erleben? Dann seid ihr hier genau richtig. In freundlicher Zusammenarbeit mit Nintendo verlose ich anlässlich des heutigen Mario Day ein cooles Mario Fanpaket. Darin findet ihr ein Super Mario Odyssey-Plüschi und ein Mario Spiel für eure Nintendo Switch. Der Gewinner darf selbst zwischen Super Mario Odyssey, New Super Mario Bros U Deluxe, Mario Tennic Aces, Mario Kart Deluxe und Super Mario Party wählen.

Super Mario Odyssey Plüschie

So nehmt ihr am Mario Day Gewinnspiel teil

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr nur ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern. Was habt ihr mit Mario erlebt? Erzählt mir in den Kommentaren von euren schönsten Mario Erinnerungen. Unter allen Teilnehmern verlose ich ein Mario Fanpaket, bestehend aus Plüschi und Nintendo Switch Spiel.

Teilnahmeschluss ist der 17. März 2019, 23:59 Uhr.

Der Preis wird nach Ende der Aktion von Nintendo verschickt. Zu diesem Zweck wird die Adresse des Gewinners übermittelt. Für die Teilnahme ist keine Anschrift nötig.

Meine persönliche Erinnerung an Mario

Mich selbst begleitet Mario seit der Kindheit. Ob Super Mario 64, Super Mario Land 2: 6 Golden Coins oder Mario Kart 64 – ich habe schon vor Jahren viele Abenteuer mit dem liebenswerten Klempner erlebt. In besonderer Erinnerung ist mir Mario Kart 64 geblieben. Der Titel war DAS Multiplayer-Spiel meiner Kindheit. Zusammen mit meinem Bruder und Freunden habe ich mir wilde Ballon-Schlachten geliefert und dabei viel gelacht. Gewinnen stand dabei nie im Vordergrund. Der Spaß schweißte uns zusammen. Gegeneinander und doch miteinander. Bis heute spiele ich gerne Mario Kart. Nun allerdings auf meiner Nintendo Switch und mit meinen Kindern.

Teilnahmebedingungen:

1. Teilnahmeschluss ist am 17. März 2019, 23:59 Uhr. Der Veranstalter ist nicht dafür verantwortlich, wenn wegen technischer Fehler oder aus irgendeinem anderen Grund eine Teilnahme nicht oder verspätet möglich ist.

2. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Teilnehmer unter 18 Jahren dürfen nur mit einer Einwilligung der Erziehungsberechtigten teilnehmen.

3. Teilnahmeberechtigt ist nur, wer einem festen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat.

4. Die Teilnahme erfolgt via Kommentar unter dem Gewinnspielbeitrag. Alle anderen Wege sind nicht zulässig. Jede Person kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulation, falschen Personenangaben oder versuchter Mehrfachteilnahme kann ein Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

5. Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt und ist nicht übertragbar. Ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Zu gewinnen gibt es 1 x ein Fanpaket. Dies besteht aus einem Super Mario Odyssey Plüschi und einem Spiel für die Nintendo Switch. Der Gewinner kann dabei ein Spiel aus der folgenden Auswahl frei wählen: Super Mario Odyssey, New Super Mario Bros U Deluxe, Mario Tennic Aces, Mario Kart Deluxe und Super Mario Party. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Gewinnern einen alternativen Preis gleichen oder höheren Wertes zu schicken, sollte ein ausgeschriebener Preis nicht zur Verfügung stehen.

6. Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass Vorname und der erste Buchstabe des Nachnamens im Falle eines Gewinns auf totallygamergirl.com Facebook „totallygamergirl“ und Twitter „@totalgamergirl“ veröffentlicht werden dürfen.

7. Sämtliche Angaben, die im Rahmen des Gewinnspiels erhoben werden, dienen nur der Durchführung des Gewinnspiels und werden darüber hinaus nicht gespeichert. Im Gewinnfall ist eine Anschrift nötig. Die Anschrift der Gewinner wird für den Versand an Nintendo übermittelt. Nintendo verschickt die Preise an die Gewinner.

8. Der Gewinner wird am Ende aus allen Teilnehmern per Zufallsverfahren ausgelost. Der Gewinner erhält eine Gewinnbenachrichtigung an die bei der Teilnahme verwendete Email-Adresse. Die Gewinnbenachrichtigung muss innerhalb von drei Tagen unter Nennung von Vor- und Nachnamen sowie vollständiger Postanschrift per E-Mail an gewinnspiel@totallygamergirl.com bestätigt werden. Wird der Gewinn nicht in dieser Zeit oder nicht wie beschrieben bestätigt, verfällt der Gewinn und der Preis wird unter allen übrigen Teilnehmern neu verlost.

9. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder in Teilen ohne vorherige Benachrichtigung einzustellen, abzubrechen, auszusetzen, aufzuschieben oder in für die Teilnehmer zumutbarer Weise zu verändern, falls unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegende Umstände eintreten, die die planmäßige Durchführung des Gewinnspiels hindern. Eine Haftung dafür gegenüber Teilnehmern, Gewinnern oder Dritten ist ausgeschlossen.

10. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel willigen Teilnehmer den Teilnahmebedingungen zu. Teilnehmer können ihre Einwilligung während des laufenden Gewinnspiels jederzeit widerrufen. Dafür ist eine Mail an gewinnspiel@totallygamergirl.com zu richten. Mit einem Widerruf scheidet der Teilnehmer aus dem Gewinnspiel aus.

11. Für das Gewinnspiel gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Sollten eine oder mehrere der oben aufgeführten Bestimmungen unwirksam sein, bleiben die anderen Punkte der Teilnahmebedingungen davon unberührt.

44
Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
neueste zuerst älteste zuerst
Benachrichtige mich zu:
Patrick
Patrick

Hallo,
also meine schönste Erinnerung an Mario ist, als ich damals den ersten GameBoy (den grauen) bekommen habe und dazu das Spiel Super Mario Land :)
Ich hab damals immer heimlich mit einer Taschenlampe und dem GameBoy unter der Bettdecke die halbe Nacht durchgespielt und hab es erst nach Jahren geschafft, das Spiel durchzuspielen, weil man ja nicht speichern konnte :)
Und selbst nach so vielen Durchgängen wurde es nie langweilig und ich habe selbst die ersten Level richtig gern gespielt :)

Würd mich wirklich freuen, wenn ich gewinnen würde :)

Mit freundlichen Grüßen
Patrick

Christian
Christian

Es müsste so ca. 1989 gewesen sein, ggf. 1990, als damals ein guter Freund meinen Bruder besuchte. Im gepäck hatte er ein NES und Mario Bros 3. Als älterer Bruder hatte ich dann tatsächlich das Glück auch mitspielen zu dürfen. Und ich kann mich an einen langen Abend (bis wir ins Bett mussten) erinnern, in dem wir das Spiel nicht durchspielten, aber gefühlt weit gekommen sind. Das erste Mal ist doch immer das schönste mal. Oder?

Anna Goldman
Anna Goldman

Super Mario Super Saga war eines der ersten Mariospielen was ich je gespielt habe! Ich wollte ursprünglich Super Mario Bros haben für den Game Boy (hat meine grosse Schwester gespielt und ist später verloren gegangen), habe jedoch versehentlich Superstar Saga stattdessen geholt! Und am Ende habe ich es mehr geliebt als Super Mario Bros. XD
Ansonsten erinnere ich mich an die „Freundschafs-zerstörer-spiele wie z.B. Mario Kart DS und Super Mario Party! Da habe ich Stunden mit Freunde/Familie verbracht! Das war eine sehr lustige Zeit

Maja
Maja

Die schönste Zeit mit Mario hatte ich zu Zeiten des Super nintendos. Was war das cool alle Schulkameraden bei uns daheim, 2 Controller, Cola und Popcorn und der Nachmittag war gerettet.

Christina
Christina

Mich begleitet Mario auch schon sehr lange, seit GameBoy und NES. Super Mario Land 2 und Mario Bros. 3 gehören zu meinen All-Time-Lieblingsspielen, später verstärkt durch Yoshi’s Island (überhaupt ist Yoshi mein Lieblingskumpel für Mario), Mario Sunshine (das war mal irgendwie was Anderes) und zuletzt Mario Odyssey – an den Mario-Games liebe ich unter anderem die astreine Steuerung, die witzigen Charaktere, die abwechslungsreichen Welten/Ideen und die fröhliche Musik. Mario hat einfach Charme und ist für mich DER Videospielheld schlechthin. Noch dazu sehr vielseitig, denn neben den tollen Jump&Runs sind natürlich auch die Ableger wie Mario Kart, Tennis und Party immer wieder ausgesprochen spaßig. Einen eigenen Feiertag hat sich der Klempner also wirklich verdient :)

Damira Ostojic
Damira Ostojic

Mit Mario verbinde ich Spielspaß mit meiner Schwester, wir haben damals unser Taschengeld zusammengelegt um das Super Mario World für die Super NES zu kaufen

LG Damira

Jessica Smajlaj

Oh also ich habe es geliebt mario auf dem nintendo Gameboy zu spielen. Habe es auch in der Schule gespielt und meine Eltern durften meinen nintendo aus dem Sekretariat abholen. Man war ich glücklich, es war immer wieder wie das Weihnachten, an dem ich den gameboy und das Spiel super mario Land geschenkt bekommen habe. Habe auch immer sehr gerne die super mario brothers super Show gesehen. Kann mich gar nicht mehr an den ausstrahlungssender erinnern aber daran, dass es eine Mischung aus Comic und realshow war. Heute ist mein Neffe mega begeistert von mario und luigi und ich würde mich wahnsinnig freuen zu gewinnen.

David
David

Das erste Mario-Spiel dass ich gespielt habe, war Super Mario Bros Deluxe auf meinem GameBoy Color. Damals war ich noch nicht sehr gut und habe es nicht durch alle Level geschafft. Von Super Mario Land 2: 6 Golden Coins war ich dann noch viel begeisterter und habe es mehrfach durchgespielt. Es ist daher für mich irgendwie auch mein Lieblings-Mario-Spiel :)

Kai
Kai

Oh mann, da kommen Flashbacks hoch… aber das stundenlange Zocken von Mario Kart 8 auf der Wii mit Freunden ist schon ganz weit oben… da wirft man danach im Traum mit blauen Panzern und hängt Bananen sich hinter den Rücken!

Nordschleife76
Nordschleife76

Uups, zu der Zeit war bei mir was anderes angesagt und so wurde es nur selten bei Freunden gespielt 🤭 Es gibt bei mir also nichts aufregendes zu erzählen. Gibt es das Plüschi eigentlich auch so zu kaufen? Für meinen kleinen wäre das was 😅

Alisa S.
Alisa S.

Meine schönste Erinnerung an Mario ist meine Kindheit.
Damals haben mein Bruder und ich beide ein Gameboy mit jeweils dem Spiel Super Mario geschenkt bekommen. Wir haben stundenlang nebeneinander friedlich gespielt, obwohl wir uns sonst nie besonders gut verstanden haben.

Sandra
Sandra

Meine erstes GameBoy Spiel war Super Mario Land. Man, was war das aufregend und hat mich gleichzeitig nerven gekostet. Wenn ich mal nicht weiter kam, musste Mama helfen.

Lisa
Lisa

Hallo!
Mit Mario verbinde ich meine Kindheit. Super Mario 64 und Mario Kart 64 habe ich viele Stunden gespielt, oft zusammen mit meinen Eltern und Freunden. Zwar habe ich es nie geschafft, alle Sterne bei Super Mario 64 zu holen, aber der Spielspaß durch das Erkunden der Welten stand immer im Vordergrund. Später habe ich dann Super Mario Galaxy gespielt und ich bin immer noch von diesem Spiel (und seinem Nachfolger) begeistert. Die Abenteuer und die Grafik sind nach all den Jahren immer noch super.
Liebe Grüße
Lisa

Victoria
Victoria

Das erste Mario Spiel hat mir mein Opa geschenkt, ich liebe ihn und vermisse ihn so sehr

Rahm
Rahm

@totallygamergirl,
meine schönste Erinnerung war als ich noch 6 Jahre alt war: Mein ältester Bruder und ich haben heimlich abends Super Mario Bros. 3 gespielt. Da es zu der damaligen Zeit nicht möglich war, das Spiel abzuspeichern, mussten wir selbstverständlich das ganze Spiel an einem Abend durchspielen. Besonders die letzte Welt von Bowser ist mir noch stark in Erinnerung geblieben: Panzerlevel, Luftschifflevel und das Finale waren zu der Zeit einfach nur einzigartig. Mit nur wenigen Leben und als kleiner Mario haben wir es dann mit etwas Glück geschafft, Bowser zu bezwingen.

Eine wunderschöne Zeit, die mir ein ganzes Leben lang in Erinnerung bleiben wird. Danke, Nintendo!

Carina
Carina

Ach ja… Ich habe, als ich jünger war einen Nintendo 64 bekommen und dazu Super Mario 64. Was habe ich Zeit damit verbracht das erste Lvl mit Bob Omb zu bestehen, bis ich den Trick durchschaut hatte…
Ich glaube, dass das jetzt 18 Jahre her ist… Verdammt, bin ich alt geworden…

Danke für das schöne Gewinnspiel :)

Jan
Jan

Mario auf dem SNES zu spielen, wenn ich als größeres Kind erkältet zu Hause bleiben musste. Hat nach meiner Erinnerung immer geholfen ;)VG

kuroyi
kuroyi

Hab nie eine Nintendo-Konsole besessen… Weil erstens Spätzünder was Gaming betrifft und zweitens Playstation (FF7!!).

Aber: Es gibt für den TI89 ein SuperMario, also habe ich mich in der ein oder anderen Vorlesung im Studium damals mit Daddeln auf dem Taschenrechner vom Einschlafen abgelenkt. :D

Dennis
Dennis

Mein Erlebnis war mit mein Vater und Onkel super Mario durchzuspielen nachts bis 3 Uhr wollte man. Unbedingt bowser besiegen oder Mario kart auf n64 einfach herrlich zu 4 sich gegenseitig zu beweisen wer der beste ist das ist Mario spass pur

Sarah
Sarah

Ich kann mich noch erinnern, damals Super Mario auf dem alten Super Nintendo gespielt zu haben. Und noch viiieeel lieber habe ich noch Jahre später Super Mario auf dem Gameboy gespielt, obwohl es längst neue Konsolen gab ;)

Peter Michael
Peter Michael

Ich werde das nie vergessen, meinen ersten NES zum Geburtstag damals bekommen. Ich hatte insgesamt zwar nur 4 Spiele für die Box aber ich war so lange damit beschäftigt Mario Bors zu spielen. Später kam der Gameboy mit Mario, SNES und glorreich war wirklich der N64. Mario Kart 64 und Super Mario 64 waren die tollsten Spiele meiner Kindheit. Der Gamecube und die Wii folgten auch. Nur die Wii U hat es niemals zu mir ins Haus geschafft.

Mit meiner Switch bin ich der glücklichtste Mensch auf der Welt. Das Mario Odyssey ist so gut gelungen und mit Cappy ist das ganz toll gemacht. Letztes Jahr konnte ich auf der IFA in Berlin sogar ein Foto mit einem Lebensechten Super Mario machen. Das war toll, seinem Idol aus der Kindheit zu begegnen und ein Foto mit ihm zu machen. Echt mit gross geworden mit dem Klempner.

Ramona
Ramona

Leider habe ich in der Vergangenheit die Mario-Spiele nur vom Erzählen gekannt und evtl. mal bei Freunden gespielt. Umso mehr ist es für mich super, daß mein Sohn sich für die Nintendo-Welt begeistert und ich dabei mitspielen darf ;)
Gemeinsam zockten wir auf der Wii U und jetzt auf der Switch die Partys, Tennis und auch Kart. Aber natürlich habe ich absolut keine Chance gegen meinen Sohn und auch mein Mann ist mir da sehr überlegen. Aber es macht trotzdem Spaß und ab und zu überrasche ich Sie mit einem Sieg.

Florian
Florian

🍄👨🏻 Ich hab den guten Herren das erste mal in Mario Party 1 kennen gelernt und habe die Controller zerstörenden Minispiele und wunden Hände noch sehr gut in Erinnerung!😅 ‘Dreh Dreh Dreh!!!!🤯’.
Weiter ging es mit Super Mario 64 – sein Hüpfgeschrei ringt noch heute im Ohr. Whua Wu-Hu Yipieeee! (und natürlich Yahuuuu)
Naja und dann haben wir uns schließlich in Super Mario Sunshine verlobt und seit Odyssee leben wir glücklich in einer homo Ehe. ❤️😁🍄

Gruß und danke für die Gelegenheit
Flo 💫

Nono
Nono

Mein erster Kontakt mit Mario und Co war, als mein Nachbar damals als ich ~5 Jahre alt war sein SNES mitbrachte und Super Mario World einlegte. Das Spiel hat mich an sich schon fasziniert, aber als er dann ein Ei fand und Yoshi daraus schlüpfte war es um mich geschehen und ich wurde eine Gamerin!

Philipp Denk
Philipp Denk

Also meine schönsten Mario ErinnerungEN, sind die von Mario Kart Double Dash! Das Spiel hat Freundschaften gestärkt und zerstört. xD

Julian
Julian

Ich habe sehr viele Erinnerungen an Mario, da ich die Spiele mit meinem Bruder sowohl auf der NES, SNES, dem GameBoy und auf dem N64 gezockt habe.
Mir bleiben vorallem die Ballon-Schlachten in Erinnerung. Wir haben uns jeweils eine „uneinnehmbare Burg“ aus Bananen und Fragezeichen geschaffen und sind dann auf einander los. Großartig!
Auf dem N64 erinnere ich mich an das beherzte reinspringen in die Gemälde (Welten) und beim scheitern mit dem Sturz aus diesem heraus. Man was waren wir oft frustriert! Aber der Spaßfaktor hat ums tausendfache überwogen! :)

Markus
Markus

Mein erstes Mario-Spiel war Super Mario Land für den Gameboy. Dann kam Super Mario World und Mario Kart für den SNES und abschliessend Mario 64 und Mario Kart 64 für den N64. Ich kann wirklich sagen, dass ich mit jedem dieser Spiele grossartige Erinnerungen verbinde, aber die mit Abstand besten Erinnerungen verbinde ich mit Mario Kart 64. Da konnte sich wirklich jeder für begeistern, egal wie jung oder alt. Sogar die „coolen“ PlayStation-Kinder konnten sich dem Spiel-Spass nicht entziehen. :D
Da ich meinen Kindern nun auch eine Switch gekauft habe, würde ich mich über das Mario-Spiel sehr freuen.
Gruß
Markus

Rika
Rika

Ich habe so viele schöne Erinnerungen an Mario. :) In meiner Kindheit habe ich auf dem NES Super Mario Bros. & Super Mario Bros. 3 oft mit meinem Bruder zusammen gespielt. Seither ist der Klempner nicht mehr weg zu denken. Ob auf dem Gameboy oder SNES, Mario gehörte immer dazu! Mit der Mario Kart-Reihe hat bis heute sogar die ganze Familie ihren Spaß. Aber auch auf Samptpfoten hat sich Mario gut geschlagen, Super Mario 3D World auf der Wii U hat mir besonders gut gefallen. Und dann ist da natürlich noch Super Mario Odyssey – ein echt großartiges Spiel, was mir garantiert auch immer gut in Erinnerung bleiben wird! :D

Björn
Björn

mein schönstes Erlebnis war , als ich zum ersten Mal das allererste Super Mario Spiel auf dem Gameboy (wohlgemerkt in schwarz weiß) mit 7 Jahren im Ostseeurlaub durchgespielt hatte !! Ich war echt stolz wie Oskar :-)

Barbara
Barbara

ich verbinde sehr viel mit Mario! Schon in Volksschultagen gabs den Gamebox mit Super Mario und Super Mario 2 – das Spiel hab ich xmal durchgespielt und erst vor kurzen wieder einen alten Gameboy mit den Spielen ergattert. Dann hatte ich die Nintendo Konsole und da gabs eigentlich auch nur Mario Games – eigentlich nur eines – und obwohl ich auch andere Spiele geschenkt bekam, wurden die immer an die Burschen weitergeleitet und die Mädels spielten nur Mario. Haben uns zwar ausgelacht, war uns aber egal! :) Meine ganze Spielewelt wäre also ohne Mario nie in die Gänge gekommen!

Annemarie
Annemarie

Hallo,

mein schönstes Mario Erlebnis war, als wir mal ein ganzes Wochenende lang Mario durchgezockt haben.

Gelli!
Gelli!

Mein Erstkontakt mit Mario war auch gleich der Beginn meiner Spieleleidenschaft. Damals mit Super Mario Bros auf dem NES. Es folgte etwas später Super Mario Kart, was bis heute eines meiner meist gespielten Games aller Zeiten ist. Super Mario 64 hat für mich die Welt der Videospiele neu erfunden. Bis heute zählen Super Marios Spiele für mich (fast) ausnahmslos zu den absoluten Highlights des jeweiligen Spielejahres. Zur Zeit ist Mario Kart 8 Deluxe DER Dauerbrenner auf meiner Switch!

Mikuru Hina
Mikuru Hina

Ich hab mit Mario Kart gespielt gegen das Krankenhaus. Ich hab gegen alle gewonnen. =)

Sina martin

Die coolste Zeit war damals, als Ich Stundenlang mit meiner Cousine die Welten von super Mario World auf dem super Nintendo durchgespielt habe. An der Welt wo Mario so aufgeblasen fliegen musste wären wir fast dran verzweifelt. Aber das Gefühl als wir alles durch hatten war einfach mega

Vicky
Vicky

Meine Mario- (und damit auch Nintendo-) Liebe begann witzigerweise mit einem uralten Super Mario – Brettspiel meiner Cousine, das sie Anfang der 90er immer mit mir spielte. Es folgten die N64 mit Super Mario 64 (die Eisrutsche hat mich fast zur Verzweiflung getrieben!), ging über den alten Gameboy und den Advanced zum DS (natürlich mit nahezu allen Mario-Spielen) und endet heute bei Super Mario auf dem IPad und der Switch. Und aktuell fehlt mir von den Mario-Spielen nur das New Super Mario Bros. Ein Gewinn wäre also wahnsinnig toll! :)

Benjamin Koroll

Rich verbinde mit Mariondas Spiel Super Mario Bros das ich als Kind immer zusammen mit meinem Bruder auf unserer Play Station 1 gespielt habe

bk@bcproject.de

Victoria
Victoria

Als ich immer in der Kindheit Mario Kart gegen meinen Papa gespielt habe..und ihn immer abgezogen habe hehe ;) heute ziehe ich meinen Freund immer ab..bin halt Pro :P hat ja auch lange trainingszeiten gedauert :P wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤

Annalena
Annalena

Mario begleitet mich schon mein ganzes Leben lang. Angefangen mit Super Mario Land auf dem Gameboy, bis heute zu Mario auf der Nintendo Switch. Mit Mario kann man echt coole Abende erleben, auch wenn ich heute schon 20 bin, batteln meine Freunde und ich uns immer noch bei jeglichen Mario spielen. Da wird die Freundschaft oft auf die Probe gestellt, vor allem bei der Regenbogen Bahn bei Mario Kart.
Ich würde mich riesig freuen, wenn ich gewinnen würde. :)

Markus
Markus

Meine schönste Erinnerung an Mario ist aus meiner Kindheit und schon länger her. Meine Eltern haben uns zuhause verboten, eine Konsole zu haben. Gameboy war in Ordnung, aber die N64 kam bei uns nicht ins Haus. Umso mehr hab ich mich gefreut, wenn wir zum Saturn gefahren sind. Während mein Paps sich die neueste Technik angeschaut habe, bin ich immer sofort zur Spielestation geflitzt wo man Super Mario 64 zocken konnte! Hach, das waren Zeiten und absolute Highlights damals für mich! Jetzt bin ich erwachsen und kann mir meine eigenen Nintendo Konsolen kaufen wie ich möchte, fühlt sich auch gut an! :)

Daniel Anderson
Daniel Anderson

Meine ersten Erinnerung an Mario habe ich am NES gemacht. Als ich mit meinen Eltern zu Besuch bei meiner Tante war hat sie für mich und meinen Bruder Super Mario Bros. auf dem NES angemacht. Seit da an war ich in seinem Bann 🙈.
Weiter ging es dann 1Jahr später mit einem eigenen Super Nintendo und Super Mario World. Dieses Spiel wurde Stunden über Stunden gespielt.
Paar Jahre später gab es zu Weihnachten die Nintendo 64 mit Super Mario 64.
Dieses Spiel wurde total durchgesuchtet 😁.
Selbst nach mehreren Jahren wurde es noch konstant gespielt.
Jetzt hab ich für mich und meine beiden Kinder eine Switch besorgt und uns fehlen noch die passenden Spiele. Meine Tochter trägt auch am liebsten ihr Super Mario Schlafanzug😂. Wir würden uns total freuen über diesen Gewinn.
Gruß

Diana
Diana

Ich denke meine schönste Erinnerung an Mario verbinde ich mit meinem Cousin. Ich hab damals mit ihm Super Mario 64 für den Nintento Ds gespielt und Sterne gesammelt – wir wussten zwar nicht wie aber wir haben wirklich anstrengende und gleichzeitig schöne Stunden damit gehabt. Bei jedem einzelndem Stern sind wir richtig ausgerastet vor Freude, das ging sogar soweit dass ich zu meinem Cousin ( der oben auf dem Hochbett geschlafen hat) gesagt habe, dass ich einen Stern gefunden hab. Er ist ohne zu zögern sofort wach geworden und kam zu mir damit ich ihm den Stern zeige :D

LG Diana

Benedikt B.
Benedikt B.

Super Mario der Held meiner Kindheit. Ich spiele schon seit ich 5 jahre alt bin Spiele von Super Mario egal welches. Ich habe diverse Nintendo Konsolen damit ich immer wieder diese Spiele spielen kann. Mit Super Mario Odyssey (eines der besten mario games überhaupt) verbringe ich jede menge Zeit alles zu erforschen. Mario Kart der Klassiker, dass beste spiel um mit freunden, Familie, etc. Mit mario Party habe ich auch jede menge spaß egal ob allein oder mit Freunden.

Mir freundlichen Grüßen

Kerstin
Kerstin

Ende der 1980er Jahre traf ich das erste Mal auf den guten alten Mario, und zwar auf dem C64. Manche kennen diesen noch als „Brotkasten“. Das Spielen hat sehr viel Spaß gemacht, daran denke ich noch heute gerne zurück.