Super Smash Bros. Ultimate Screenshot

Super Smash Bros. Ultimate: Stage Builder geleakt?

Super Smash Bros. Ultimate gehört zu den beliebtesten Nintendo Switch-Spielen. Damit den Spielern nicht langweilig wird, bietet das Spiel regelmäßig Events und Updates. Während der letzten Ausgabe von Nintendo Direct wurde das 3.0 Update angeteasert, welches im Frühjahr erscheinen wird. Viel ist bisher nicht über das Update bekannt. Ein neuer Werbespot von Nintendo könnte nun allerdings einen entscheidenden Hinweis geliefert haben.

In dem Werbespot sehen wir einige Kinder, die Super Smash Bros. Ultimate spielen. Auf dem TV-Bildschirm verbirgt sich relativ unscheinbar ein neuer Modus: Stage Builder. Die entsprechende Szene seht ihr gleich zu Beginn des Videos, wenn der Junge den Controller nimmt. Der Schriftzug ist verschwommen.

Der Stage Builder gilt als relativ sicher, da in der Vergangenheit bereits von Dataminern passende Hinweise zutage befördert wurden. Die neueste Entdeckung ist ein weiteres Indiz für die Existenz vom Stage Builder.

Quelle: Nintendo Werbespot via ResetEra

Bildquelle: Nintendo

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Nintendo Switch: Indie World Präsentation für den 18. August angekündigt

Nintendo hat für den 18. August eine Indie World Präsentation angekündigt. Die kommende Ausgabe des …

Nintendo Switch: Engpässe könnten anhalten

Wer aktuell auf der Suche nach einer Nintendo Switch ist, hat es nicht unbedingt einfach. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen