tt:
Startseite » News » Forza Motorsport 7: Neuer IndyCar Content auf dem Weg?
Forza Motorsport 7

Forza Motorsport 7: Neuer IndyCar Content auf dem Weg?

Am 07. Mai erwartet uns die nächste Ausgabe von Forza Monthly, in der es auch um Forza Motorsport 7 gehen wird. Was wird der Livestream im Mai für Fans von Forza bereithalten? Einen möglichen Hinweis liefert ein Tweet bei Twitter. Dort rührt der offizielle Forza Motorsport Account die Werbetrommel für das Event.

Interessant ist dabei das gewählte Bild. Dieses zeigt einen 1969 Brawner Hawk III, mit einer besonderen 50th Anniversary Lackierung. In diesem Jahr jährt sich der 50 Jahrestag von einem berühmten Brawner Hawk Rennen bei Indianapolis 500. Indy 500 ist ein bekanntes Rundstreckenrennen. Der Brawner Hawk ist ein von Clint Brawner entwickeltes Rennfahrzeug aus dem Hause Ford. Das Fahrzeug war bereits in Forza Motorsport 6 vertreten.

Der 1969 Brawner Hawk III könnte Gesellschaft mitbringen. Zum Beispiel in Form des Dallara IR-18. Dieser wurde bereits in der Vergangenheit erwähnt, fand bisher aber nicht den Weg ins Spiel. Daran könnte sich schon diesen Monat etwas ändern. Das Brawner Bild zeigt im Hintergrund zudem weitere Fahrzeuge. Eines könnte der #9 Honda von Scott Dixon sein, den er in der 2019 Season fährt. Das Fahrzeug dahinter könnte der #2 Hitachi Team Penske Chevrolet von Josef Newgarden sein. Dennoch sollte diese Spekulation derzeit noch mit Skepsis betrachtet werden. Möglicherweise ist der Brawner Hawk III auch das nächste Spotlight Car und muss ohne Gesellschaft auskommen.

Quelle: ForzaMotorsport Twitter

Bildquelle: Turn10

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: