PlayStation 5 DualShock 5 Controller

PlayStation 4: State of Play für den 09. Mai angekündigt

Sony hat eine neue Ausgabe von State of Play für den 09. Mai 2019 angekündigt. Ihr möchtet live dabei sein und euch die neusten PlayStation 4 Meldungen nicht entgehen lassen? Dann schaltet am 09. Mai um 23:59 Uhr ein. Ihr könnt State of Play via Twitch, YouTube, Twitter oder Facebook verfolgen.

Bei der kommenden Ausgabe des Videoformats werden die PlayStation Worldwide Studios über das MediEvil Remake informieren und einen neuen Titel vorstellen. Abgerundet werden soll das etwa 10-minütige Event von einigen anderen Ankündigungen, über die bisher nichts bekannt ist. Die PlayStation 5 wird allerdings definitiv kein Thema sein. Diesen Hinweis hat Sony bereits im Vorfeld gegeben.

Quelle: PlayStation Blog

Bildquelle: Feelegant UG

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

PUBG kostenloses Wochenende

PlayStation Plus September 2020: PUBG und Street Fighter

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den September 2020 angekündigt. Plus-Mitglieder erhalten PlayerUnknown’s Battlegrounds …

PlayStation 4

Sony kündigt „Play At Home“-Initiative an – verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony Interactive Entertainment hat eine „Play At Home“- Initiative angekündigt, mit der das Unternehmen einen …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen