Startseite » News » Monster Hunter World: Iceborne – Rajang erscheint via Update
Monster Hunter World: Iceborne

Monster Hunter World: Iceborne – Rajang erscheint via Update

Am 06. September erscheint Monster Hunter World: Iceborne für PlayStation 4 und Xbox One. Es ist die erste und gleichzeitig letzte Erweiterung für das beliebte Spiel. Nach Release von Iceborne ist jedoch noch längst nicht Feierabend. Capcom hat bereits in der Vergangenheit bestätigt, auch nach Veröffentlichung vom DLC neue Inhalte zu bringen. Nun nehmen diese Pläne erste konkrete Formen an.

Im Oktober erscheint das erste Monster Hunter World: Iceborne Contentupdate. Dieses bringt ein neues Monster ins Spiel: Rajang. Das Update ist kostenlos. Unten könnt ihr euch einen Trailer anschauen, der Rajang in Aktion zeigt. Die Kreatur beeindruckt mit seinen unübersehbaren Hörnern auf dem Kopf und einem muskulösen Körper. Die Kreatur ist nicht nur aggressiv, sie verfügt auch über reichlich Stärke. In Kombination mit seiner Geschwindigkeit wird Rajang so auch für erfahrene Jäger zu einer Herausforderung.

PC-Spieler müssen sich leider noch etwas länger in Geduld üben. Die Erweiterung erscheint erst Anfang 2020 für den PC. Folglich muss auch auf das erste Monster Hunter World: Iceborne Contentupdate ein paar Monate länger gewartet werden.

Wenn ihr Monster Hunter: World auf der Xbox One spielt, könnt ihr derzeit noch an einer Beta teilnehmen. Diese läuft bis morgen Abend.

Monster Hunter World: Iceborne Rajang Trailer

Quelle: Capcom

Bildquelle: Capcom

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: