tt:
Startseite » News » Borderlands 3: Jagd auf seltene Spawns Event startet heute
Borderlands 3

Borderlands 3: Jagd auf seltene Spawns Event startet heute

In Borderlands 3 wird das zehnjährige Jubiläum von Borderlands mit fünf Wochen voller Events gefeiert. Los ging es letzte Woche mit einem Boss Event, welches noch bis heute Abend um 18:00 Uhr MESZ läuft. Nahtlos schließt sich daran das kommende Event an: Jagd auf seltene Spawns.

Was bedeutet das für Spieler? Zunächst gilt es, einen Mikropatch zu installieren, der ab 18:00 Uhr zur Verfügung steht. Geht dafür online und verweilt ein Weilchen im Hauptmenü des Spiels. Anschließend beginnt die Jagd auf seltene Spawns. Während des Events erscheinen die Gegner garantiert an ihren Orten. Als Belohnung winken einzigartige legendäre Gegenstände.
Diese seltenen Spawns sind Teil des Events:

  • Rakkman – Night Flyer, legendäre Pistole
  • El Dragon Jr – Unleash the Dragon, legendäres Artefakt
  • Road Dog – Redline, legendäre Shotgun
  • Indo-Tyrann – zufälliges Anpassungsobjekt
  • Power-Soldaten– zufällige legendäre Klassen-Mods
  • Demoskaggon – zufälliger legendärer Schild
  • Der Unaufhaltsame – Band of Sytorak, legendärer Schild
  • Thunk und Sloth – It’s Piss, legendärer Granaten-Mod
  • Maxitrillion – The Horizon, legendäre Shotgun
  • Borman Nates – Psycho Stabber, legendäre Pistole
  • Prinzessin Tarantella II – Hive, legendärer Raketenwerfer
  • Drachenmutter – zufällige legendäre Artefakte
  • Roter Jabber – zufälliger legendärer Granaten-Mod
  • Urist McEnforcer – Masterwork Crossbow, legendäre Sniper Rifle

Ab nächster Woche geht es mit der Eventreihe wie folgt weiter:

borderlands_3_borderlands_jubilaeums_event

Quelle: Borderlands 3 Website

Bildquelle: Gearbox

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: