tt:
Startseite » News » Pokémon GO Regigigas Spezialforschung neue Aufgaben
pokemon_go_regigigas

Pokémon GO Regigigas Spezialforschung neue Aufgaben

Am Wochenende wurde die Pokémon GO Regigigas Spezialforschung für Spieler mit einem Ticket freigeschaltet. Passend dazu gab es im Spiel für wenige Tage die Antiken Golems. Drei Aufgaben der Spezialforschung konnten abgeschlossen werden, wenn eines der Regis in einem Raid gefangen wurden. Darüber hinaus war es für den Abschluss nötig, mit jedem der Regis einen Schnappschuss zu machen. Da seit heute Nacht die Antiken Golems aus  den Raids verschwunden sind, hat Niantic die Aufgaben der Pokémon GO Regigigas Spezialforschung angepasst. Die Änderung wurde bereits im Vorfeld angekündigt und soll sicherstellen, dass Ticketkäufer die Forschung auch nachträglich erledigen können.

Pokémon GO Regigigas Spezialforschung – Eine kolossale Entdeckung Aufgaben

Eine kolossale Entdeckung 1 / 4

  • Gewinne 3 Raids.
  • Fange 49 Pokémon.
  • Entwickle 7 Pokémon des Typs Gestein.

Eine kolossale Entdeckung 2 / 4

  • Gewinne 3 Raids.
  • Fange 49 Pokémon.
  • Entwickle 7 Pokémon des Typs Eis.

Eine kolossale Entdeckung 3 / 4

  • Gewinne 3 Raids.
  • Fange 49 Pokémon.
  • Entwickle 7 Pokémon des Typs Stahl.

Eine kolossale Entdeckung 4 / 4

  • Mache 7 Schnappschüsse mit Pokémon vom Typ Gestein.
  • Mache 7 Schnappschüsse mit Pokémon vom Typ Eis.
  • Mache 7 Schnappschüsse mit Pokémon vom Typ Stahl.

Ohne den Einsatz von Premium Raidpässen dauert es ein paar Tage, die Quests abzuschließen. Darüber hinaus müssen 147 Pokémon gefangen werden, was ebenfalls etwas Zeit beansprucht. Unterm Strich sind die neuen Aufgaben jedoch gut zu machen und können auch von Solospielern erledigt werden. Welche Raids ihr gewinnt, spielt keine Rolle. Die aktuellen Tier 1 und Tier 2 Raids sind allesamt problemlos allein zu bewältigen. Mit einem zweiten Spieler könnt ihr auch alle Tier 3 Raids schaffen.

Die Belohnungen haben sich mit den neuen Aufgaben etwas geändert. Dies betrifft aber nur ein paar Items bei den Abschlussbelohnungen der jeweiligen Stufen. Einall-Stein, Pose, Regigigas und auch die anderen Pokémon sind selbstverständlich geblieben. Habt ihr eine Aufgabe schon abgeschlossen aber die Belohnung nicht abgeholt, müsst ihr die jeweilige Ersatzaufgabe ebenfalls abschließen.

Quelle: Reddit

Bildquelle: Niantic

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: