Monster Hunter World: Iceborne

Monster Hunter World: Iceborne Stygian Zinogre kommt im Dezember

Am 05. Dezember erscheint das zweite Monster Hunter World: Iceborne Titleupdate. Teil des Contentupdates ist ein neues Monster: Stygian Zinogre. Im neuen Trailer könnt ihr einen ersten Blick auf das Monster werfen, welches ihr ab Anfang Dezember jagen dürft.

Mit dem zweiten kostenlosen Titleupdate kommen außerdem neue Waffen, Rüstungssets und eine weitere Region, die an die Tundra angelehnt ist. In Kürze erwartet euch zudem das erste Fest in Astera, seit Veröffentlichung von Iceborne. Spielt ihr auf der PlayStation 4, stehen schon bald der zweite und dritte Teil der Horizon Zero Dawn: The Frozn Wilds Kollaboration zur Verfügung.

Bevor die frischen Monster Hunter World: Iceborne Inhalte ab dem 05. Dezember zur Verfügung stehen, wird Capcom diese am 04. Dezember im vierten Entwicklertagebuch genauer vorstellen.

Stygian Zinogre wird nicht der letzte Neuzugang sein. Die Ankündigung erfolgte im Rahmen der Monster Hunter Fes. Während der Veranstaltung gab es einen Teaser, der einen  weiteren Drachen verspricht. Details gibt es dazu leider noch nicht.

Der DLC Iceborne ist aktuell nur für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version wird am 09. Januar 2020 folgen.

Quelle: Capcom 

Bildquelle: Capcom

Siehe auch

Monster Hunter World: Iceborne

Monster Hunter World: Iceborne bringt erwachsene Form des Xeno’jiiva

Kaum steht das neue Monter Hunter World: Iceborne Contentupdate zur Verfügung, haben die Entwickler neue …

monster_hunter_world_iceborne_frozen_wilds

Monster Hunter World: Iceborne Entwicklertagebuch #4 und Updatenotes

Capcom hat das Monster Hunter World: Iceborne Entwicklertagebuch #4 veröffentlicht. In dem dreht sich alles …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx