Forza Horizon 4: Aston Martin Entschuldigung ist da

Im Dezember verschenkte Playground Games täglich ein Auto über den Forza Horizon 4 #Forzathon Shop. Am 30. Dezember unterlief im Rahmen dieser Aktion ein Fehler. Spieler erhielten einen Aston Martin aus dem James Bond Autopaket, der nur von DLC-Besitzern gefahren werden kann. Nachdem die Entwickler nun aus dem Urlaub zurück sind, gibt es eine Entschuldigung.

Bis zum 09. Januar erhalten alle Spieler im #Forzathon Shop den 2019 Aston Martin DBS Superleggera gratis. Via Twitter haben die Entwickler mitgeteilt, dass das die Entschuldigung für den James Bond Aston Martin ist. Der 2008 James Bond Edition Aston Martin DBS bleibt also nach wie vor DLC-Käufern vorbehalten.

Quelle: Playground Games Twitter

Bildquelle: Eigener Screenshot aus Forza Horizon 4

Vielen Dank an kuroyi, für den Hinweis zu dieser News.

Siehe auch

forza_horizon_4_ford_capri

Forza Horizon 4 #Forzathon Guide KW 37 – Ein wahrer Profi

Wie jeden Donnerstag gibt es einen „neuen“ Weekly Forzathon. Das aktuelle Event gab es schon …

Forza Horizon 4 Festival Spielliste KW 36 2020 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Die Forza Horizon 4 Festival Spielliste KW 35 2020 ist der Auftakt für Series 26. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
6 Kommentare
älteste zuerst
neueste zuerst
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
6
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx