tt:
Startseite » News » Nintendo Switch: Diese Spiele wurden 2019 in Europa am meisten gespielt
Fortnite

Nintendo Switch: Diese Spiele wurden 2019 in Europa am meisten gespielt

Ein neues Jahr ist angebrochen und wir dürfen uns auf viele neue Spiele freuen. Auch neue Konsolen werden 2020 erscheinen. Der Jahreswechsel ist allerdings auch eine gute Gelegenheit für einen Blick zurück. Nintendo hat eine Liste veröffentlicht, mit den in Europa 20 meistgespielten Nintendo Switch Spielen 2019.

1. Fortnite
2. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
3. Super Smash Bros. Ultimate
4. Minecraft
5. Mario Kart 8 Deluxe
6. Pokémon: Let’s Go, Pikachu!
7. Pokémon: Let’s Go, Eevee!
8. Super Mario Odyssey
9. FIFA 19
10. Splatoon 2
11. Pokémon Sword
12. Pokémon Shield
13. New Super Mario Bros. U Deluxe
14. Super Mario Party
15. Super Mario Maker 2
16. Fire Emblem: Three Houses
17. FIFA 18
18. The Legend of Zelda: Link’s Awakening
19. Diablo III: Eternal Collection
20. Mario + Rabbids Kingdom Battle

Wie kommen die Daten der Liste zustande? Gezählt wurde die Spielzeit europäischer Accounts, die zugestimmt haben entsprechende Daten mit Nintendo zu teilen.

Einige Spiele stechen dabei besonders hervor. Pokémon Schwert und Schild sind erst im November erschienen. The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist ein Launchspiel der Switch. Trotzdem kann sich das Spiel auf dem zweiten Platz positionieren – direkt hinter Fortnite. Fire Emblem: Three Houses hat es ebenfall in die Liste geschafft Ein erstaunlicher Erfolg. Noch vor einigen Jahren war die Zukunft der Franchise ungewiss. Unter den 20 meistgespielten Switch Spielen befinden sich einige First Party Spiele aber auch so manches Third Party Game.

Bei mir steht übrigens Fire Emblem: Three Houses mit 110 Stunden ganz oben.

Quelle: Nintendo

Bildquelle: Epic Games

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: