tt:
Gewinnspiel
Startseite » News » Xbox Series X: Matt Booty spricht über Exklusivspiele
xbox_series_x

Xbox Series X: Matt Booty spricht über Exklusivspiele

Ende des Jahres starten wir mit Xbox Series X und PlayStation 5 in die neue Konsolengeneration. Seit ein paar Wochen wissen wir, wie die Xbox Series X aussieht und das diese nur Xbox heißt. Andere Dinge liegen hingegen noch im Verborgenen. Zum Beispiel die Hardware Spezifikationen. Auch welche Spiele für die Xbox Series X erscheinen, ist weitestgehend unklar.

Matt Booty, Head of Xbox Games Studios, bringt nun ein bisschen Licht ins Dunkel. Viele Xbox Series X Exklusivspiele sollten die Spieler demnach nicht zum und unmittelbar nach Launch erwarten. Dies begründet Matt Booty mit der überschaubaren Day-One-Audience.

Die meisten Spiele, die Microsoft in naher Zukunft auf den Markt bringt, werden auf PC, Xbox One und Xbox Series X spielbar sein. Einige wenige Spiele sind vorgesehen, um die Power der neuen Konsole zu demonstrieren. Ein Spiel, welches die Features der Xbox Series X umfänglich nutzen wird, ist Halo Infinite.

Spieler, die jetzt noch eine Xbox One kaufen sollen das Gefühl haben, eine gute Investition gemacht zu haben. Daher fährt Microsoft zunächst mehrgleisig. Dies soll ein oder auch zwei Jahre so bleiben.

Im Interview wurde auch gefragt, ob Microsoft plant weitere Entwicklerstudios zu kaufen. Auf diese Frage antwortete Matt Booty eher kryptisch. Ausschließen tut er künftige Käufe nicht. Er verweist allerdings darauf, dass Microsoft zuletzt zahlreiche Entwicklerstudios übernommen hat und damit eine Menge Arbeit verbunden ist.

Welche Spiele für die Xbox Series X erscheinen, seht ihr in der Releaseliste.

Quelle: MCV Develop

Bildquelle: Microsoft

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: