Pokémon GO Februar Community Day Voting beendet

Beim Pokémon GO Februar Community Day durften Spieler erstmals via Voting bestimmen, welches Taschenmonster im Fokus stehen wird. Zur Auswahl standen Dratini, Machollo, Rihorn und Vulpix. Zu Monatsbeginn gab es besondere Feldforschungen, die den vier Pokémon zugeordnet waren. Mit jeder im Eventzeitraum abgeschlossenen Feldforschung konnte eine Stimme abgegeben werden.

Von den vier zur Auswahl stehenden Pokémon hat letztlich Rihorn die meisten Stimmen erhalten. Der Pokémon GO Februar Community Day ist daher dem Stachler-Pokémon gewidmet. Die exklusive Attacke wird Felswerfer sein. Diese bekommt ihr, wenn ihr am Community Day Rizeros zu Rihornior entwickelt. Um Rizeros in Pokémon GO entwickeln zu können, wird ein Sinnoh-Stein benötigt.

Quelle: Pokémon GO Website

Bildquelle: Niantic

Siehe auch

pokemon_go_fest_2020

Pokémon GO Fest 2020 – Entschädigungs-Event nach Problemen

Vergangenes Wochenende fand das Pokémon GO Fest 2020 statt. Dabei kam es zeitweise zu technischen …

Pokémon GO April Community Day gestartet

Der Pokémon GO April Community Day ist aktiv. Dieser sollte ursprünglich schon vor einer Weile …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx