Xbox One und PlayStation 4 laut AMD 150+ Millionen Mal verkauft

AMD hat ihm Rahmen des Financial Day 2020 Verkaufszahlen aus der aktuellen Konsolengeneration bekannt gegeben. Der Chip-Hersteller beliefert sowohl Microsoft als auch Sony. Laut AMD haben sich PlayStation 4 und Xbox One zusammen 150+ Millionen Mal verkauft.

Dies ermöglicht einen Rückschluss auf die Verkaufszahlen der Xbox One. Seit Jahren verzichtet Microsoft darauf, diese zu veröffentlichen. Daher sind sie immer wieder Gegenstand von Spekulationen. Die Verkaufszahlen der PlayStation 4 sind allerdings bekannt. Bis Ende Dezember 2019 erreichte die Konsole mit 108,9 Millionen verkauften Einheiten einen neuen Meilenstein. Damit käme die Xbox One auf etwa 41 Millionen verkaufte Einheiten.

Ein Faktor ist allerdings unbekannt. AMD sprach von 150+ Millionen. Wofür das Plus steht ist nicht bekannt. Der Wert, der sich dahinter verbirgt, dürfte gering sein. 155 oder 160 Millionen wären als solches wohl angegeben wurden. Die Daten von AMD umfassen den Zeitraum von 2013 bis 2020 – sind damit also aktuell.

Treffen diese Zahlen zu, hat die Nintendo Switch die Xbox One in weniger als 3 Jahren hinter sich gelassen. Die aktuelle Konsole aus dem Hause Nintendo feierte in dieser Woche ihren dritten Geburtstag. Zuletzt veröffentlichte Nintendo im Januar aktuelle Zahlen. Diese lagen bei 52,48 Millionen Einheiten (Stand Ende Dezember 2019).

Auf den ersten Blick sehen diese Zahlen für Microsoft wenig erquickend aus. Dieser Eindruck täuscht allerdings. Microsoft kann zwar in Sachen Verkaufszahlen der Konsolen nicht ganz vorn mitspielen, verzeichnet dafür aber eine hohe Anzahl an Abonnenten. Während bei der PlayStation 4 nicht einmal jeder zweite PlayStation Plus hat, sieht dies mit Xbox LIVE und GamePass anders aus. 38,8 Millionen PlayStation Plus Abonnenten gab Sony im Januar 2020 bekannt.

Quelle: AMD via NeoGAF

Bildquelle: © feelegant UG

Siehe auch

PUBG kostenloses Wochenende

PlayStation Plus September 2020: PUBG und Street Fighter

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den September 2020 angekündigt. Plus-Mitglieder erhalten PlayerUnknown’s Battlegrounds …

PlayStation 4

Sony kündigt „Play At Home“-Initiative an – verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony Interactive Entertainment hat eine „Play At Home“- Initiative angekündigt, mit der das Unternehmen einen …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
21 Kommentare
älteste zuerst
neueste zuerst
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
21
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx