Pokémon Schwert und Schild: Kleine Pokémon erobern Dyna-Raids

In Pokémon Schwert und Schild erwarten euch in den nächsten Tagen in der Naturzone jede Menge kleine Pokémon. Ihr begegnet dort mit höherer Wahrscheinlichkeit Ditto, Pichu, Pii, Togepi, Rabauz, Isso, Knospi, Mobai, Pantimimi, Mampfaxo, Riolu, Mantirps und Toxel. Als Belohnung winken außerdem Items wie Fatumknoten und Ewigstein.

Bevor ihr diesen Taschenmonstern in den Pokémon Schwert und Schild Dyna-Raids begegnen könnt, müsst ihr im Spiel zunächst im Menü Neuigkeiten aus der Naturzone empfangen. Dafür ist eine Verbindung zum Internet nötig.

Das aktuelle Dyna-Raids Event läuft bis zum 15. April 2020 um 23:59 Uhr UTC.

Quelle: Offizielle Pokémon Website

Bildquelle: Nintendo, The Pokémon Company

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

pokemon_schwert_und_schild_vogeltrio

Pokémon Schwert und Schild Die Schneelande der Krone DLC erscheint am 23. Oktober

Am 23. Oktober erscheint die zweite Erweiterung für die Rollenspiele Pokémon Schwert und Schild. Der …

Pokémon Schwert und Schild „Die Insel der Rüstung“ Review

Auf zu neuen Ufern Schon Pokémon Schwert und Schild haben mit einigen Traditionen der Reihe …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen