tt:
Startseite » News » Gran Turismo Sport April-Update steht in den Startlöchern

Gran Turismo Sport April-Update steht in den Startlöchern

Das Gran Turismo Sport April-Update befindet sich auf der Zielgerade. Ab morgen (23. April 2020) steht es zur Verfügung. Enthalten ist der Toyota GR Supra RZ ‘20 (N400). Weitere Inhalte umfasst das Update nicht.

Das Gran Turismo Sport April-Update sollte ab etwa 10:00 Uhr zur Verfügung stehen. Im Vorfeld findet eine planmäßige Serverwartung statt, die um 08:00 Uhr beginnt.

Vor einer Weile erklärten die Entwickler, künftig nicht mehr so oft und weniger umfangreiche Contentupdates zur Verfügung zu stellen. Intern macht man sich bereits Gedanken über die nahende nächste Konsolengeneration. Über die damit in Zusammenhang stehenden Ziele von Polyphony Digital sprach Kazunori Yamauchi im Februar.

Quelle: Polyphony Digital

Bildquelle: Polyphony Digital

Siehe auch

Gran Turismo Sport Dezember Update bringt 7 Fahrzeuge und Laguna Seca

Das Gran Turismo Sport Dezember Update steht ab dem 18. Dezember zur Verfügung. Mit dem …

Gran Turismo Sport Update behebt Garagen Bug

Die Entwickler von Gran Turismo Sport haben für morgen eine Serverwartung angekündigt. Planmäßig beginnt die …

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: