tt:
Startseite » Guides » Persona 5 Royal Vertraute freischalten
persona_5_royal_vertraute

Persona 5 Royal Vertraute freischalten

In Persona 5 Royal begegnet ihr einigen sogenannten Vertrauten. Habt ihr bereits Persona 5 gespielt, werdet ihr viele bereits kennen. Einige sind neu hinzugekommen. Vielen Vertrauten begegnet ihr im Verlauf der Story zwangsläufig. Andere könnt ihr verpassen. Damit euch dies nicht passiert, liste ich in diesem Beitrag alle für euch auf und erkläre, wie ihr sie bekommt.

Übrigens: Die Vertrauten (im englischen Confidants) basieren auf Tarotkarten. Daher ergibt sich auch die Nummerierung und die Bezeichnung der Vertrauten. So entfällt zum Beispiel auf Igor die Nummer „0“ und er entspricht dem „Der Narr“. Die „I“– Morganga – ist dann „Der Magier“ und so weiter. Das Spiel orientiert sich hier an dem großen Arkana, welches 22 Karten umfasst. Diese Variante des Tarot ist bis heute sehr populär. Im Spiel allerdings gibt es 24 Vertraute, nicht nur 22.

Die Arkana aus dem Hauptspiel entsprechen den Nummern 0 bis XXI (21). Neu sind Kasumi und Takuto. Takuto („Berater“) und Kasumi („Glaube“) stammen nicht aus dem Marseille-Tarot, welches die Grundlage für die anderen Arkana (Vertrauten) liefert. Der Berater findet sich als I im Eitteilla-Deck. Der Berater findet sich im Visconti-Deck wieder, welches zu den älteren Tarotdecks gehört.

Persona 5 Royal Vertraute Fundorte

Igor

Euer zweiter Vertrauter ist Igor. Ihr begegnet ihm im Velvet Room und könnt ihn nicht verpassen.

Morgana

Kurz nachdem ihr Igor getroffen habt, begegnet ihr Morgana. Auch dies passiert im Spielverlauf automatisch.

Makoto Niijima

Nachdem ihr den Palast von Kaneshiro abgeschlossen habt, findet ihr sie in der Schule. Eure Vertraute wird sie jedoch erst, wenn ihr bei Wissen den vierten Rang erreicht habt. Sie steht euch zudem erst ab 6/24 als Vertraute zur Verfügung.

Haru Okumura

Ihr erhaltet Haru ab 10/30 als Vertraute, nachdem ihr zuvor den Okumura Palast erfolgreich infiltriert habt. Dafür müsst ihr sie auf dem Schuldach ansprechen. Den Rang könnt ihr jedoch erst erhöhen, wenn ihr Können vollständig verbessert habt.

Yusuke Kitagawa

Zwar begegnet ihr Yusuke im Verlauf der Story automatisch, doch ihr könnt ihn erst ab 6/18 als Vertrauten freischalten. Ihr findet ihn bei Tag in der Shibuya Untergrundstation, wo ihr ihn ansprechen müsst.

Sojiro Sakura

Er ist einer eurer ersten Vertrauten und ab 4/20 ein solcher. Ihr erhaltet ihn im Verlauf der Story automatisch.

Ann Takamaki

Im ersten Palast begegnet ihr Ann im Rahmen der Story. Als Vertraute schaltet ihr sie im Spielverlauf frei. Dies passiert an 4/15.

Ryuji Sakamoto

Auch Ryuji trefft ihr während ihr den ersten Palast infiltriert. Ihr könnt ihn nicht verpassen. Ab 4/12 ist er euer Vertrauter.

Goro Akechi

Ihr könnt auch Goro Akechi nicht verpassen und begegnet ihm an 6/10 im Verlauf der Story.

Futaba Sakura

Nachdem ihr ihren Palast abgeschlossen habt, erhaltet ihr sie an 8/31 als Vertraute. Den Rang könnt ihr jedoch erst erhöhen, nachdem ihr Güte auf mindestens 4 gebracht habt.

Chihaya Mifune

Ab 6/22 findet ihr die Wahrsagerin an Abenden in Shinjuku, sofern es nicht regnet. Damit sie eure Vertraute wird müsst ihr zunächst 100.000 Yen für einen Heiligen Stein aufbringen, den sie euch anbietet. Nachdem ihr den Stein erworben habt, triggert ein Ereignis, welches euch dazu veranlasst Chihaya erneut aufzusuchen. Nun erhaltet ihr von ihr eine Anfrage.

Die Anfrage führt euch nach Mementos. Ihr müsst dort „Das Ende der Misshandlungen des Freundes“ erledigen und anschließend erneut bei ihr vorbeischauen, damit sie eure Vertraute wird. Die Anfrage hat Schwierigkeit C und ist damit keine all zu große Herausforderung.

Caroline und Justine

Den Zwillingen begegnet ihr zwar früh im Spiel, doch es dauert einige Spielstunden, bis ihr sie auch als Vertraute gewinnt. Dies ist ab 5/18 möglich und hängt mit der Story zusammen. Die Zwillinge bitten euch darum eine Persona mit einer bestimmten Fähigkeit zu zeigen. Gefragt ist Jack Frost mit Mabufu. Erfüllt ihr diese Aufgabe, schaltet ihr die Vertrauenskette frei. Ein Jack Frost mit Mabufu ist keine große Sache, da die Persona den Skill bei Erreichen von Level 12 erlernen kann. Habt ihr Jack Frost schon freigeschaltet, könnt ihr euch via Velvet Room einen rekrutieren. Alternativ könnt ihr Fusionen nutzen. Skills könnt ihr via Skillkarten auch Persona beibringen, wobei dies in diesem Fall Verschwendung ist.

Munehisa Iwai

Ihr könnt ihn zwar in der Theorie schon ab Anfang Mai als Vertrauten gewinnen, werdet in der Praxis aber vermutlich an der Bedingung dafür scheitern. Ihr benötigt Mut mindestens auf Rang 4. Mut könnt ihr zum Beispiel via Big Bang Burger leveln, indem ihr dort die Herausforderung annehmt. Mut gibt es bereits für die Teilnahme, schafft ihr eine Herausforderung, lohnt sich dies besonders. Mut erhaltet ihr alternativ zum Beispiel, wenn ihr im Leblanc Curry kocht, ein entsprechendes Buch komplett lest, einen geeigneten Film oder eine DVD schaut, bei Takemi an Tests teilnehmt und zu Spielbeginn in der Bibliothek. Ihr könnt dort lernen, aber Mut erhaltet ihr nur zu Spielbeginn. Später entfällt dies.

Tae Takemi

Ab 4/18 könnt ihr Takemi an Nachmittagen in ihrer Klinik antreffen und so die Kette starten. Sie lädt euch zu zwielichtigen Medikamententests ein. Auch hier benötigt ihr zum Start Mut, allerdings nur auf Stufe 2.

Sadayo Kawakami

Gegen Ende Mai könnt ihr euch um die Aufgabe „Operation Maidwatch“ kümmern. Anschließend trefft ihr Kawakami in der Schule vor dem Lehrerzimmer, wo sie von Frau Chouno mit unangenehmen Fragen konfrontiert wird. Ab Mut Rang 3 könnt ihr ihr aus der Patsche helfen, was euch die Telefonnummer von Kawakami beschert. Anschließend könnt ihr sie mit dem gelben Telefon im Leblanc anfordern, was jedes Mal mit 5.000 Yen zu Buche schlägt. Sobald ihr sie zum ersten Mal zu euch gerufen habt, wird sie eure Vertraute.

Ichiko Ohya

Ab 6/23 könnt ihr der Reporterin in Shinjuku begegnen. Sie ist Stammgast in der Bar Crossroads, wo ihr sie auch findet. Sprecht sie an, um die Kette zu starten.

Shinya Oda

An 9/4 erhaltet ihr die Mementos Anfrage „Sieger verwenden keine Cheats“. Euer Weg führt euch also zunächst nach Mementos. Ihr müsst ziemlich tief vordringen, um den Gegner zu finden. Ihr werdet im Kampf den Kürzeren ziehen, da ihr einfach keinen Schaden machen könnt. Ihr zieht euch daher zurück. Nun könnt ihr bei Tag in Akihabara in der Arcade Shinya begegnen. Da er ein Zeichen der Phantomdiebe verlangt, müsst ihr nun mit Futaba sprechen, was bei Tag in Yongen möglich ist. Habt ihr dies erledigt, führt euch euer Weg erneut zu Shinya und ihr könnt endlich die Kette freischalten.

Hifumi Togo

Damit ihr sie als Vertraute gewinnt, müsst ihr bei Yusuke Rang 2 erreicht haben und beim Wert Charme mindestens Stufe 3. Außerdem müsst ihr Kanda als Reiseziel freigeschaltet haben. Habt ihr alle drei Bedingungen erfüllt, könnt ihr sie in der Kanda Kirche treffen und ansprechen, womit ihr die Vertrauenskette startet.

Yuuki Mishima

Ihr erhaltet ihn automatisch an 5/6.

Toranosuke Yoshida

Ab 5/6 begegnet ihr ihm an Abenden in Shibuya am Bahnhofvorplatz. Dies bringt euch aber zunächst nicht weiter. Ihr braucht einen Job im Gyudon-Restaurnt. Den könnt ihr annehmen, indem ihr beim UG-Verbindungsgang den Ore no Beko Job annehmt. Dafür ist Können Stufe 2 nötig. Arbeitet an zwei Abenden, um Yoshida zu begegnen. Dadurch löst ihr ein Event aus.

Nun könnt ihr ihn wieder beim Bahnhofsvorplatz treffen und euer Interesse bekunden, was euch endlich zu seinem Vertrauten macht.

Sae Niijima

Ihr schaltet diese Vertraute im Spielverlauf zwangsläufig frei. Dies passiert an 7/9.

Kasumi Yoshizawa

Kasumi erhaltet ihr nach der Parkreinigung an 5/30 automatisch als Vertraute. Sie gehört zu den neuen Charakteren in Royal.

Takuto Maruki

Ihr begegnet auch ihm im Spielverlauf automatisch und müsst keine Bedingungen erfüllen, um diesen Vertrauten freizuschalten. Auch er ist neu in Royal.

Die Welt

Der letzte Vertraute im Spiel. Auch diesen schaltet ihr automatisch im Spielverlauf frei.

persona_5_royal_feuerwerk

Anmerkungen

Den Rang zu euren Vertrauten könnt ihr im Spielverlauf erhöhen. Bei einigen passiert dies automatisch. Beispiele dafür sind Morgana und Sae Niijima. Bei den meisten anderen Vertrauten müsst ihr die Sache selbst in die Hand nehmen. Ob ein Aufstieg möglich ist, könnt ihr leicht prüfen. Bevor ihr eine Einladung annehmt, sagt euch das Spiel entweder eure Bindung wird bald stärker, oder eben dies sei noch nicht der Fall.

Die meisten Vertrauten haben 10 Ränge. Eine Ausnahme stellt Kasumi Yoshizawa dar. Sie gehört zu den neuen Charakteren im Spiel. Kasumi hat zunächst nur fünf Ränge. Auch ihre Karte unterscheidet sich von den restlichen Karten. Der Rand ist schwarz. Erst im späteren Spielverlauf ändert sich dies und ihr könnt fünf weitere Ränge mit ihr freischalten.

Es lohnt sich, möglichst viele Bindungen zu den Vertrauten zu vertiefen, da euch einige Rangaufstiege nützliche Boni gewähren. Auf die solltet ihr nicht verzichten. Beginnt möglichst früh, eure Werte wie Güte, Können und Co. zu erhöhen. Ihr benötigt für die Freischaltung einiger Vertrauter bei diesen sozialen Stats einen bestimmten Wert. Um die Ränge zu maximieren, sind ebenfalls oft entsprechende Bedingungen zu erfüllen. Im Spielverlauf solltet ihr daher anstreben, all diese Werte zu maximieren.

Das Maximieren der Ränge einiger Vertrauter ist zudem eine Bedingung für das True Ending.

Quelle: Eigene Recherche

Bildquelle: Eigene Screenshots aus dem Spiel Persona 5 Royal

Siehe auch

Persona 5 Royal True Ending freischalten

Persona und auch die Spin-Offs Shin Megami Tensei sind dafür bekannt mehrere Enden zu bieten. …

Persona 5 Royal Futaba’s Palast Wandbilder uns Sarkophag Rätsel

Im Sommer müsst ihr in Persona 5 Royal Futaba’s Palast abschließen. Dieser gleicht einer Pyramide …

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: