Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten das Rennspiel Need for Speed Payback und das Action-Rollenspiel Vampyr. Die beiden Spiele stehen ab dem 06. Oktober zur Verfügung und lösen PlayerUnknown’s Battlegrounds und Street Fighter V ab.

In Need for Speed Payback verschlägt es euch in die Unterwelt von Fortune Valley. Dort findet sich eure Crew nach einem Verrat wieder zusammen, um Rache zu nehmen. Euer Ziel ist es, das Kartell „The House“ zu Fall zu bringen. Ihr schlüpft dabei in die Rolle der Racer Tyler, Mac und Jess.

In Vampyr verschlägt es euch nach London und in das Jahr 1918. Die Spanische Grippe hat das Land fest im Griff. Gewalt und Angst machen aus der Stadt einen geisterhaften und unorganisierten Ort, in dem Vampire ihr Unwesen treiben. Ihr schlüpft in die Rolle von Militärchirug Jonathan E. Reid, der nach seiner Rückkehr von der Front selbst zu einem Vampir wird.

Habt ihr keine PlayStation Plus Mitgliedschaft könnt ihr aktuell im Rahmen einer Aktion eine 14-tägige Testmitgliedschaft erhalten. Damit könnt ihr euch sowohl die Spiele aus September als auch Oktober sichern und spielen. Die Spiele lassen sich bis zum Ablauf der Mitgliedschaft nutzen.

Quelle: Sony Pressemitteilung

Bildquelle: Koch Media

Siehe auch

PlayStation 4

Sony kündigt „Play At Home“-Initiative an – verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony Interactive Entertainment hat eine „Play At Home“- Initiative angekündigt, mit der das Unternehmen einen …

Uncharted 4: A Thief’s End

PlayStation Plus April 2020 Spiele stehen fest

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für den April bekannt gegeben. In Uncharted 4: A …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Ein Penny für deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx