genshin_impact_ferne_sterne

Genshin Impact Ferne Sterne Guide

Stürzender Stern Herausforderung

Habt ihr den Auftrag des dritten Teils abgeschlossen, könnt ihr die „Stürzender Stern Herausforderung“ spielen. Diese lässt sich entweder allein oder im Mehrspieler erledigen. Wie funktioniert die Herausforderung? Begebt euch zum Startpunkt, der sich in der Nähe von Mona am Strand befindet. Stellt euch unter den schwebenden Meteoriten und interagiert. Nun müsst ihr euch entscheiden, ob ihr im Einzel- oder Mehrspieler starten wollt.

Mit einer eher niedrigen Weltenstufe dürfte dies auch im Einzelspieler kein Problem sein, wenn eure Charaktere halbwegs solide sind. In dem Fall könnt ihr die Herausforderung recht bequem solo bewältigen. Mit höherer Stufe sieht es da eventuell anders aus. Gelingt es euch allein nicht die Herausforderung zu schaffen, solltet ihr den Mehrspieler nutzen. Wenn ihr nicht gern mit Random-Gruppen spielt, könnt ihr euch zuvor über die Freundesliste zu anderen Spielern begeben oder umgekehrt.

Startet ihr die Herausforderung, beginnt ein Timer von zehn Minuten, der nach unten tickt. Innerhalb dieser Zeit müsst ihr die Gegner die auftauchen möglichst rasch erledigen, wobei Kombos verschiedener Elemente helfen. Bei größeren Gegnern solltet ihr unbedingt deren Schwachpunkte ausnutzen. Ihr sammelt durch das Bezwingen der Gegner himmlische Energie.

Diese könnt ihr (achtet unten rechts auf die Tastenkombination!) in dem leuchtenden Bereich abgeben. Dies ist entweder ein großer Kreis unter dem Meteoriten oder einige kleine Spots. Der Vorgang dauert ein paar Sekunden, innerhalb der ihr euch nicht bewegen könnt. Ihr solltet also nur dann abgeben, wenn gerade keine Gegner da sind. Achtet auf Fernkämpfer, die auch aus großer Entfernung unterbrechen. Sobald ihr Schaden erledigt, ist der Vorgang fehlgeschlagen. Im Mehrspieler ist es etwas einfacher abzugeben, da ihr euch dort gegenseitig schützen könnt und die Gruppe die Gegner in Schach halten kann, während ein Spieler abgibt. Schilde können die Abgabe erheblich vereinfachen.

genshin_impact_stuerzender_stern_herausforderung_himmelsenergie_abliefern
Seht ihr die blauen feinen Säulen Richtung Meteor? So sieht es aus, wenn ein Spieler Himmelsenergie abliefert. Der kleine Balken unter dem Timer zeigt den Fortschritt an, wenn ihr abliefert. Ein Treffer und ihr werdet dabei unterbrochen. Achtet also auf ein gutes Timing.

Durch die Abgabe himmlischer Energie füllt ihr die Leiste auf. Ziel der Herausforderung ist es, dies vor Ablauf der Zeit zu schaffen. Gelingt euch dies, könnt ihr für 40 ursprüngliches Harz eure Belohnung einsammeln. Spielt ihr im Mehrspieler und hostet, solltet ihr nicht sofort eure Mitspieler rauswerfen, damit auch diese eine Chance haben, ihre Belohnung zu sammeln. Umgekehrt solltet ihr euch damit beeilen, da leider viele Spieler die unschöne Angewohnheit haben, schnell wieder die Truppen aufzulösen.

Die Menge Essenz die ihr erhaltet hängt von eurer Stufe ab. Auch dann, wenn ihr im Mehrspieler bei einem Spieler mit niedrigerer Stufe die Herausforderung erledigt, was sie gleichzeitig auch einfacher macht. Je höher eure Stufe, desto mehr Essenz pro geschaffter Herausforderung. Ihr erhaltet außerdem für den Abschluss Erfahrungspunkte und Freundschafts-Exp.

genshin_impact_stuerzender_stern_herausforderung_belohnung_einsammeln

Ihr müsst insgesamt sieben Mal die Herausforderung erfolgreich abschließen, wenn ihr euch Fischl über „Pakt der Prinzessin“ verdienen möchtet.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

genshin_impact_candace_cyno_nilou

Genshin Impact 3.1 Sondersendung angekündigt

HoYoverse hat die Sondersendung für Genshin Impact 3.1 angekündigt. Die Sondersendung ist ein Livestream, der …

genshin_impact_dori

Genshin Impact Dori Character Demo Trailer

Die zweite Phase von Genshin Impact 3.0 nähert sich und mit ihr auch die neue …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
5 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen