genshin_impact_vermisste_schaetze_aktion

Genshin Impact Vermisste Schätze Guide

Besonderer Schatz – Glanzkronschlucht

Für diesen Schatz müsst ihr die Location aus dem Schatzheft finden und dort interagieren. Die Region ist im Norden von Mondstadt, östlich von Dvalins Ruinen. Ihr erhaltet so Zugang zu einer Herausforderung.

Diese scheint euch unabhängig von der Weltstufe gegen zwei Abgrundmagier kämpfen zu lassen. Die müsst ihr besiegen und dürft dabei maximal dreimal eingefroren werden. Bleibt möglichst in Bewegung und achtet auf eure Ausdauer. So stellt ihr sicher, bei Bedarf ausweichen zu können. Eis könnt ihr zum Beispiel mit Feuer begegnen. Auch Elektro kann sich hier anbieten. Von Anemo und Eis solltet ihr die Finger lassen. Außerdem ist Wasser nicht optimal, da ihr nass viel schneller einfriert.

genshin_impact_vermisste_schaetze_besonderer_schatz_herausforderung

Belohnung: 60 Urgestein, 3 x Eines Helden Weisheit, 30.000 Mora, 6 x Mystisches Verstärkungserz

Besonderer Schatz – Yaoguang-Untiefe

Die Suche nach dem Schatz kann etwas verwirrend sein, da in der Beschreibung die Yaoguang-Untiefe erwähnt wird. Das in der Nähe ist hier jedoch wörtlich zu nehmen. Der Fundort gehört nämlich zur Guili-Ebene. Tatsächlich ist sogar der Teleportationspunkt südlich von „Von Menschen verlassen“ näher dran, als der Teleportationspunkt bei der Yaoguang-Untiefe. Ihr spart euch so zudem den Weg über das Wasser.

Am Fundort findet ihr einen auffälligen Baum und ein nicht minder ins Auge stechendes Haus. Das Haus ist eine gigantsiche Muschel und nicht zu übersehen. Dieses Mal sucht ihr keine Glocke, sondern eine Stelle zum Graben. Die ist neben dem Baum. Interagiert ihr damit, findet ihr wie schon bei der Glanzkronenschlucht eine Herausforderung. Ihr sollt innerhalb der Zeit drei Gegner töten. In meinem Fall zwei Mitachurle mit Steinschild und ein Lawachurl, ebenfalls Stein.

Die Zeit ist relativ knapp, aber mit passender Truppe ist es machbar. Steinschilde könnt ihr mit Geo-Angriffen, Zweihändern oder Explosionen schnell zerstören. Baut eure Truppe entsprechend auf. Solltet ihr dennoch Schwierigkeiten haben, könnt ihr auf Bufffood zurückgreifen. Nutzt dies, um Angriff und eventuell auch die Verteidigung zu erhöhen.

Belohnung: 60 Urgestein, 3 x Eines Helden Weisheit, 30.000 Mora, 6 x Mystisches Verstärkungserz

Mehrspielerherausforderungen

Gelegentlich findet ihr bei euren Ausgrabungen eine Herausforderung. Diese scheinen zufällig aufzutauchen. Die erste und bisher einzige dieser Herausforderungen habe ich in den Guili-Ebenen gefunden.

Im Aktionszeitraum könnt ihr insgesamt drei Belohnungen für diese Mehrspielerherausforderungen erhalten. Die bekommen alle teilnehmenden Spieler. Startet ihr die Herausforderung, beginnt keine Spielersuche. Daher können die Herausforderungen etwas tricky sein, wenn ihr keine befreundeten Spieler um Hilfe bitten könnt.

Bei der Herausforderung musste ich sechs Pulverfässer innerhalb von 15 Sekunden zerstören. Diese Herausforderung funktionierte mit sehr gutem Timing auch allein. Rüstet schon vor dem Start der Herausforderung einen Charakter mit Bogen aus und startet mit diesem die Herausforderung. Seht euch die Position der Fässer an und lasst einmal die Zeit ablaufen. Stellt euch nun so auf, dass ihr im Kreis alle Fässer abschießen könnt, um keine Zeit zu verlieren. Ihr solltet zudem auf jedes Fass direkt freie Schussbahn haben, da allein keine Zeit bleibt, euch umzustellen. So schafft ihr es mit etwas Übung auch allein, sollte euch niemand zur Hand gehen können.

genshin_impact_vermisste_schaetze_mehrspieler_herausforderung_pulverfaesser

Belohnung: 50.000 Mora

Mögliche Belohnungen

Beim Aktionshändler könnt ihr bis zu 300 Urgestein, Eines Helden Weisheit, Mystisches Verstärkungserz, Mora und eine Miniseelie erwerben. Neben der Miniseelie lohnt sich das Urgestein. Auch die Bücher solltet ihr wenn möglich mitnehmen, da diese im Endgame durchaus knapp werden können. Habt ihr all diese Sachen geholt, könnt ihr noch das Erz und die Mora mitnehmen. Diese beiden Dinge sind im Endgame nicht ganz so rar und sollten daher keine zu hohe Priorität haben.

genshin_impact_vermisste_schaetze_aktionshaendler

Ihr müsst euch für eine Miniseelie entscheiden. Es gibt Taukraut (wasserartig), Rote Wangen (rosafarben) und Kurkuma (goldfarbig). Erhalten könnt ihr nur eine. Eine entsprechende Warnung zeigt euch auch das Spiel an. Sobald ihr eine gewählt habt, sind die anderen nicht mehr verfügbar.

Die Miniseelie ist eine Art Minipet und kann über das Inventar angelegt werden. Fortan begleitet euch die kleine Seelie, die nur dekorative Zwecke erfüllt. Sie wird euch keine Eisenmünzen anzeigen. Ihr könnt sie erst im Tausch erhalten, wenn alle 14 Schatzzonen erledigt sind.

Quelle: Eigene Recherche

Bildquelle: eigene Screenshots aus dem Spiel Genshin Impact

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Genshin Impact Yaoyao

Genshin Impact: Yaoyao Figurenvorführung

Mit der kommenden Genshin Impact Version 3.4 wird es zwei neue spielbare Figuren geben. Die …

genshin_impact_3_4_keyart

Genshin Impact 3.4 Updatenotes

Ab dem 18. Januar ist Genshin Impact 3.4 verfügbar. Auf PC und Mobilgeräten kann über …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen