genshin_impact_laternenritual

Genshin Impact Laternenritual Guide

Laternenmarkt

Der Laternenmarkt fungiert beim Event als Aktionshändler. Ihr könnt hier eure gesammelten Jadetalismane gegen Belohnungen eintauschen. Es gibt drei Laternenmarkt Phasen, mit jeweils eigenem Angebot.

Laternenmarkt Phase 1

laternenmarkt_phase_1_01

Laternenmarkt Phase 2

genshin_impact_laternenmarkt_phase_2

Laternenmarkt Phase 3

Wir stehen zueinander (Tipps zur Charakterwahl)

Ihr könnt im Verlauf des Events eine Figur freischalten. Dafür sind 1.000 Jadetalismane nötig. Zur Auswahl stehen folgende Charaktere aus Liyue:

  • Xiangling (Feuer, Sub DPS)
  • Xinyan (Feuer, Main DPS)
  • Beidou (Elektro, Main DPS)
  • Ningguang (Geo, Main DPS)
  • Xingqiu (Wasser, Sub DPS)
  • Chongyun (Eis, Sub DPS)

genshin_impact_leuchten_der_sterne_figurenauswahl

Alle Charaktere haben vier Sterne. Welcher lohnt sich? Hier habt ihr eine Reihe solider Optionen. Xingqiu ist ein beliebter Sub-DPS Charakter (zweiter Schadenscharakter). Auch Xiangling ist ein gefragter Sub-DPS Charakter. Sub-DPS Charaktere sind neben dem Main DPS Charakter einer Truppe für den Schaden zuständig. Sie werden im Kampf eingewechselt, um mit ihren Fähigkeiten Schaden zu machen und um sich Elementarreaktionen zunutze zu machen. Die Reaktion unterschiedlicher Elemente kann den Schaden erheblich erhöhen. Daher hat eine Truppe neben einem Main DPS Charakter immer auch mindestens einen Sub-DPSler für Kombos. Hier solltet ihr euch an eurer aktuellen Truppe orientieren. Spielt ihr bereits mit einem Main DPS Feuer Charakter, lohnt sich ein Sub-DPS mit Feuer natürlich nicht unbedingt.

Möchtet ihr einen Main DPS Charakter, sollte euer Auge auf Ningguang fallen. Die besten Main DPS Charaktere im Spiel sind alle 5 Sterne-Charaktere und nur mit Glück über Gebete verfügbar. Ningguang ist hier nicht erste Wahl, aber vielleicht für euch brauchbar, solltet ihr keinen der Top Main DPSler besitzen.

Xinyan ist ebenfalls ein Main DPS Charakter, reicht Ningguang aber nicht das Wasser. Auch Beidou ist eine Main DPS Figur, aber ebenfalls eher unbeliebt. Chongyun ist Sub DPSler und ebenfalls nicht übermäßig gefragt. Da ihr mit Kaeya im Spielverlauf automatisch einen anderen Sub DPS Charakter mit Cryo erhaltet, dürfte Chongyun am uninteressantesten sein. Kaeya ist jedoch nur mäßig beliebt und die Auswahl an Cryo-Charakteren generell gering. Daher ist Chongyun keinesfalls eine schlechte Wahl. Viele Spieler würden ihn wohl Kaeya vorziehen.

Entscheidend ist, wofür ihr Verwendung habt. Bedenkt dabei auch die Option, einen schon vorhandenen Charakter verstärken zu können. Ningguang zum Beispiel profitiert erheblich davon. Auch Chongyun wird eigentlich erst interessant, wenn ihr sein Sternenbild ausbauen könnt.

Letztlich müsst ihr mit eurer Wahl glücklich sein. Ihr könnt alle Inhalte im Spiel abschließen, ohne bestimmte Figuren haben zu müssen. Ihr könnt hier also keinen Fehler machen. Habt Spaß und nehmt, was euch zusagt. Vielleicht braucht ihr mit jener Truppe länger als mit dieser. Genshin Impact ist ein PvE-Spiel und Tier-Listen sind nicht alles.

Quelle: eigene Recherche

Bildquelle: eigene Screenshots aus dem Spiel Genshin Impact

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

genshin_impact_shenhe

Genshin Impact: Nintendo Switch-Version weiterhin in Entwicklung

Schon seit geraumer Zeit ist das Spiel Genshin Impact für die Nintendo Switch angekündigt. Zuletzt …

Genshin Impact 2.6

Genshin Impact 2.7 verzögert sich

Entwickler myHoYo hat eine Verzögerung für Genshin Impact 2.7 angekündigt. Die Aktualisierung auf die kommende …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen