Forza Horizon 4 Screenshot

Forza Horizon 4 Series 33 Update bringt zwei neue Fahrzeuge

Forza Horizon 4 Series 33 steht in den Startlöchern. Die vierwöchige Serie beginnt am kommenden Donnerstag. Serie 33 bringt zwei neue Fahrzeuge mit sich. Mit dem 2007 Peugeot 207 Super 2000 erwartet euch ein Rallyefahrzeug. Freischalten könnt ihr es im Sommer, in dem ihr dort eine saisonale Meisterschaft abschließt. Mit dem RAESR Taychon Speed kommt zudem ein Prototyp ins Spiel. Den erhaltet ihr, wenn ihr in der kommenden Winter-Spielliste 50 Prozent erreicht. Die Serie beginnt mit Sommer. Heißt, ihr könnt ab Donnerstag das erste neue Auto holen. Den zweiten Wagen gibt es dann in drei Wochen.

Angekündigt wurden die Inhalte für Forza Horizon 4 Series 33 wie gewohnt über den Forza Monthly Livestream. Habt ihr ihn verpasst, könnt ihr euch unten die Aufzeichnung ansehen. Das Update selbst steht derzeit noch nicht zur Verfügung. Die neue Serie beginnt Donnerstagnachmittag, mit Auslaufen der aktuellen Festival-Spielliste.

Das Rennspiel erscheint heute übrigens auch bei Steam. Bis zur Veröffentlichung müsst ihr euch allerdings noch bis in den Nachmittag hinein gedulden.

Quelle: Forza Monthly vom 08. März 2021

Bildquelle: Playground Games

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_4_nissan_gtr

Forza Horizon 4 Festival Spielliste KW 09 2022 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Mit der Forza Horizon 4 Festival Spielliste KW 09 2022 endet Serie 45. Für den …

Forza Horizon 4 Festival Spielliste KW 08 2022 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Mit der Forza Horizon 4 Festival Spielliste KW 08 2022 bricht die dritte Woche von …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
12 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen