genshin_impact_housing_guide

Genshin Impact Housing Einsteigerguide – Kanne der Vergänglichkeit

Mit Version 1.5 steht in Genshin Impact Housing als neues Feature zur Verfügung. Bevor ihr es nutzen könnt, müsst ihr es über einen neuen Auftrag freischalten und einige Voraussetzungen erfüllt haben. Was ihr tun müsst und wie das Housing funktioniert, erfahrt ihr in meinem Genshin Impact Housing Einsteigerguide.

Genshin Impact Housing freischalten

Voraussetzungen für die Freischaltung:

  • Abenteuerstufe 35 erreicht
  • Archontenauftrag Kapitel I 3. Akt „Aufsteigender Stern“ abgeschlossen (Die Questreihe beginnt mit dem Auftrag „Der schwebende Palast“ und endet mit „Liebevoller Abschied“; euren Fortschritt in der Story könnt ihr unter den Aufträgen einsehen, wenn ihr in die abgeschlossenen Aufträge geht und dort im Bereich Archontenauftrag schaut, was ihr bereits erledigt habt, es gibt derzeit 3 Prolog Akte und 3 Akte Kapitel I
  • den Auftrag „In der Kanne zu Hause I“ abgeschlossen

In der Kanne zu Hause I

Habt ihr die beiden oberen Voraussetzungen erfüllt, könnt ihr den Auftrag „In der Kanne zu Hause I“ beginnen. Der ist in diesem Fall direkt unter Aufträge gelistet und muss nicht mehr aktiviert werden. Alternativ kommt ihr über den Punkt Aktionen hin, wenn ihr das Menü verwendet.

Der Auftrag beginnt in der Hafenstadt Liyue bei den Yujing-Terassen. Dort sprecht ihr mit Madame Ping, die euch ein Geschenk in Aussicht stellt. Yanfei stößt zu euch. Sie soll fehlendes Material für euer Geschenk beschaffen und ihr begleitet sie. Euer Weg führt euch zunächst runter an den Hafen, wo ihr mit Krosl sprecht. Der hat Haarnadeln aus Smaragdjade angefertigt und verliehen. Auf diese Jade seid ihr aus. Die Haarnadeln hat Zhiqiao. Ihr findet sie in der Nähe. Der Weg hoch kann etwas verwirrend sein, aber mit Auftrag verfolgen bekommt ihr auf dem Boden eine goldene Zielspur, die bei der Wegfindung hilft.

Zhiquiao erzählt euch davon, sie hat die Haarnadeln verloren. Geht mit ihr zurück zu Krosl und erzählt ihm von der misslichen Lage. Ihm steht laut Vertrag eine Entschädigung zu. Hier kommt Yanfei ins Spiel, die den Wert berechnen soll. Dafür begleitet ihr sie auch bei den nächsten Schritten.

Zunächst begebt ihr euch zum Zielort, um ein weiteres Mal mit Zhiquiao zu sprechen. Sie schließt einen Vertrag mit Yanfei, weshalb ihr euch des Problems annehmt. Weiter geht es nun zunächst zu Shitou. Den fragt ihr nach Krosl. Shitou hat praktischerweise noch einige Splitter von der Smaragdjade rumliegen. Die findet ihr ein Stück weiter auf einer Holzkiste. Betrachtet sie und stellt fest, dass das Zeug gar keine Smaragdjade ist. Ihr habt eine erste heiße Spur. Sprecht ein weiteres Mal Shitou an, um ein erstes Beweisstück zu bekommen.

Im nächsten Schritt geht ihr zu Xingxi. Sprecht nun sie auf Krosl an, um eure Untersuchungen voranzubringen. Ihr erhaltet ein zweites Beweisstück. Nun geht es weiter zu Baizhu. Nach diesem Dialog erhaltet ihr ein Attest. Mit allen drei Beweisen geht ihr zurück zu Krosl, den ihr nun beschuldigt. Er leugnet und ihr konfrontiert ihn mit den gesammelten Beweisen. Konfrontiert ihn mit den Beweisen, so wie sie euch die Dialogoptionen von oben nach unten bieten:

  • Beweis vom Inhaber des Jademysteriums
  • Beweis vom Warenhaus Mingxing
  • Beweis von der Bubu-Hütte

Krosl zeigt sich endlich einsichtig und überlässt euch die gesuchte Smaragdjade. Kehrt zurück zu Madame Ping, die euch nun die „Kanne der Vergänglichkeit“ schenkt.

Kanne der Vergänglichkeit

Die Kanne der Vergänglichkeit ist ein Hilfsmittel, welches ihr von Madame Ping im Rahmen des Auftrags „In der Kanne zu Hause I“ als Geschenk erhaltet. Der deutlich kürzere Folgeauftrag „In der Kanne zu Hause II“ dient als Einführung. Die Kanne könnt ihr in eurem Inventar unter Hilfsmittel finden. Wählt ihr dort Platzieren, erscheint die Kanne vor euch. Interagiert ihr damit gelangt ihr in das Kannenreich. Dies ist euer persönliches Reich im Spiel und der Ort, an dem das Housing stattfindet.

Beim ersten Betreten der Kanne der Vergänglichkeit müsst ihr euch für einen Gestaltungsplan entscheiden. Ihr habt die Wahl zwischen „Schwebende Felsen“, „Smaragdberg“ und „Kühle Insel“. Die Wahl kann später geändert werden, dafür wird aber einiges an Zeit ins Land gehen. Für den Abschluss vom Auftrag muss dann noch mit Knolle gesprochen werden. Knolle ist der Kannengeist und euer Helfer in eurem Kannenreich. Ihr werdet künftig noch oft mit ihm zu tun haben.

Übrigens: Wenn ihr in der Kanne der Vergänglichkeit die Kanne erneut platziert und interagiert, kehrt ihr zurück in die Spielwelt.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

genshin_impact_housing_materialien_sammeln

Genshin Impact Housing Materialien sammeln (Kannenreich)

Seit Version 1.5 gibt es in Genshin Impact Housing. Um Dekorationen für euer Kannenreich herstellen …

genshin_impact_yanfei

Genshin Impact: Yanfei ist der Star im neuen Trailer

Enwickler miHoYo hat einen neuen Trailer zu Genshin Impact veröffentlicht. In dem wird die Figur …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
26 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen