genshin_impact_geheimnisvolle_gespenster

Genshin Impact Geheimnisvolle Gespenster Guide

Das Genshin Impact Geheimnisvolle Gespenster Event ist gestartet und bietet euch schnell verdientes Urgestein und einige andere Belohnungen. Es erinnert an die Aktion „Drachenechsensuche“ und funktioniert nach dem gleichen Prinzip.

Voraussetzungen

  • Abenteuerstufe 30
  • Archontenauftrag „Die Flucht von Ritou“ abgeschlossen

Aktionszeitraum

  • Start: 19. September 2021, 10:00 Uhr
  • Ende: 26. September 2021, 03:59 Uhr

Entscheidend ist hier die Serverzeit.

Aufträge

Geheimnisvolle Gespenster – Die Untersuchung beginnt

Habt ihr die Voraussetzungen erfüllt, habt ihr diesen Auftrag in eurem Verzeichnis. Ihr müsst für den Abschluss lediglich mit Katheryne in Inazuma sprechen. Wichtig: Inazuma! Weder Katheryne in Mondstadt noch in Liyue bringen euch hier weiter. Mit dem Dialog ist der Auftrag auch schon erledigt. Ehe ihr nun Figuren zur Erkundung entsendet, solltet ihr die Voruntersuchung erledigen.

Belohnungen: 

  • 4 x Eines Abenteurers Worte
  • 10.000 Mora

Voruntersuchungen

Gespensterschwarm – Araumi, Inazuma

Ziele:

  • 3 Elektrogana zu elektrischen Lampen führen
  • 8 Gespenster besiegen

Empfohlene Elemente: 

  • Pyro
  • Elektro
  • Kryo
  • Hydro

Vorgehen:

Habt ihr bei Katheryne den Auftrag erledigt, kommt ihr in die Erkundungsübersicht. Dort seht ihr bei der Erkundung mit Stufe S die Empfehlung zur Voruntersuchung und könnt direkt in den Auftrag gehen. Auf der Karte seht ihr nun die Location. Begebt euch zum Teleporter südlich.

Ihr müsst zunächst die drei elektrischen Lampen angehen. Dafür geht ihr zu der Donner-Sakura und holt euch per Interaktion die kleine Fee, die Elektrogranum genannt wird. Ein kleines lilafarbenes Wesen, welches nun für einige Sekunden um euch schwebt. Im folgenden Screenshot seht ihr Donner-Sakura und Elektrogranum.

genshin_impact_donner_sakura_und_elektrogranum

Mit der Fee geht ihr zu einer der drei elektrischen Lampen. In der Umgebung gibt es etliche steinerne Lampen. Ihr sucht jene, die eine kleine Öffnung haben. In diese schwebt die Fee, sobald ihr in die Nähe kommt. Wiederholt diesen Vorgang und kümmert euch um die beiden anderen Lampen. Für eine müsst ihr klettern. Die folgenden Screenshots zeigen euch die Locations auf der Karte markiert und ein Bild der Umgebung zur Orientierung. So solltet ihr die Lampen spielend ausmachen können.

Ist die dritte Lampe aktiviert, erscheinen die acht Gespenster. Vier mit dem Element Anemo, vier mit Geo. Die Gespenster schweben gern über euch, weshalb sich Fernkampf anbieten kann. Effektiv ist zum Beispiel eine Kombination aus Wasser und Kryo. So könnt ihr die Gegner einfrieren und in ihrer Mobilität einschränken. Pyro und Elektro bieten sich ebenfalls an. Die Gespenster sind keine große Sache, daher müsst ihr euch nicht wirklich viele Gedanken machen.

Belohnungen: 

  • 20.000 Mora

In der Ferne schwebend – Narukami, Inazuma

Ziele:

  • 3 Elektrogana zu elektrischen Lampen führen
  • 9 Gespenster besiegen

Empfohlene Elemente: 

  • Pyro
  • Elektro
  • Kryo

Vorgehen: Die drei Laternen sind heute fast auf einem Fleck. Gut versteckt ist die auf einem Fels im Wasserfall. Der ist unterhalb der Donner-Sakura. Auch die kann hier relativ leicht übersehen werden, da sie auf dem Berg steht. Ihr könnt alle Laternen in einem Rutsch aktivieren. Springt beim Wasserfall runter und lauft dann weiter und die zwei fehlenden Laternen ab. Im folgenden Screen habe ich euch die Laternen und die Donner-Sakura rot eingekreist, zur besseren Orientierung.

Im Anschluss sind neun Gespenster zu besiegen. Vier Hydro und 5 Geo. Mit Pyro und Elektro könnt ihr zum Beispiel Überladen. Hydro ist empfindlich gegen Eis und friert leicht ein.

Belohnungen: 

  • 20.000 Mora

Die Reinigung – Chinju-Wald, Inazuma

Ziele:

  • 3 Elektrogana zu elektrischen Lampen führen
  • 9 Gespenster besiegen

Empfohlene Elemente: 

  • Pyro
  • Elektro
  • Kryo

Vorgehen: Die Laternen sind in der Nähe der Treppe. Eine findet ihr im Wasser auf einem Stein. In der Nähe sind wieder diverse andere Laternen. In der Nacht leuchten diese und sind daher leicht auszuschließen. Hilfreich ist aber auch euer Elementarblick, der euch die Laternen die ihr sucht anzeigt. Schnell zu übersehen ist auch die Donner-Sakura. Sie ist etwa zwischen den drei gesuchten Laternen, in der Nähe vom Baum. Auf dem folgenden Screenshot seht ihr die Locations von Donner-Sakura und Laternen gut. Die Blickrichtung ist von der Laterne im Wasser ausgehend.

Belohnungen: 

  • 20.000 Mora

Sie sind überall – Kannazuka, Inazuma

Ziele:

  • 3 Elektrogana zu elektrischen Lampen führen
  • 8 Gespenster besiegen

Empfohlene Elemente: 

  • Pyro
  • Elektro
  • Kryo

Vorgehen: Heute solltet ihr hier keine Schwierigkeiten bei der Suche haben. Die Laternen sind am Strand, eine davon im Wasser. Die Umgebung ist gut überschaubar. Die Gespenster solltet ihr bei Bedarf etwas Richtung Strand locken. Vor allem mit kleinen Figuren kann der Kampf im Wasser etwas lästig werden.

Belohnungen: 

  • 20.000 Mora

Nichts unversucht – Tatarsauna, Inazuma

Ziele:

  • 3 Elektrogana zu elektrischen Lampen führen
  • 8 Gespenster besiegen

Empfohlene Elemente: 

  • Pyro
  • Elektro
  • Kryo
  • Hydro

Vorgehen: Zwei Laternen sind in Büschen versteckt. Mit dem Elementarblick könnt ihr sie aber gut aufspüren. Die drei Laternen sind etwa in einer Reihe angeordnet. Zwei bei den Ruinen, die dritte Laterne befindet sich dazwischen in einem Busch.

Belohnungen: 

  • 20.000 Mora

Geheimnisvolle Gespenster – Erkundung

Jeden Tag könnt ihr von acht angebotenen Entsendungsmissionen vier erledigen. Dafür sprecht ihr mit Katheryne in Inazuma und wählt die Option „Zur Erkundung entsenden“. Die Entsendungsmissionen des Events findet ihr im Reiter„ Geheimnisvolle Gespenster“. Es gibt drei verschiedene Stufen: S, A und B. Je höher die Stufe (S ist die höchste Stufe), desto besser die Belohnung. Pro Tag gibt es:

  • 1 x S (20 Urgestein + zusätzliche Belohnung); 12 Stunden Dauer
  • 2 x A (je 15 Urgestein + zusätzliche Belohnung); 10 Stunden Dauer
  • 4 x B (je 10 Urgestein + zusätzliche Belohnung); 8 Stunden Dauer

Für die maximale Menge Urgestein solltet ihr täglich S, die beiden A und eine B Mission auswählen. Insgesamt erhaltet ihr so 60 Urgestein pro Tag. Für jede Erkundung benötigt ihr mindestens 2 Figuren. Ihr könnt zu jeder Mission eine Figur eines Freundes als Unterstützung mitnehmen. Bei der Wahl der B Mission solltet ihr nach der zusätzlichen Belohnung gehen, solltet ihr von diesen Dinge benötigen.

genshin_impact_geheimnisvolle_gespenster

Wählt ihr eure Truppe aus, bekommt ihr zuerst Figuren mit passendem Element angezeigt. Ihr seht unter der Belohnung eine Bewertung. Hier solltet ihr auf „Perfekt“ achten. Diese Bewertung hängt von den Stufen und Elementen der Figuren ab. Stehen euch nur wenige Figuren zur Auswahl, solltet ihr versuchen, Figuren mit passenden Elementen und hoher Stufe etwas zu verteilen und wenn möglich unbedingt die Figuren eurer Freunde als Unterstützung nutzen.

Quelle: eigene Recherche

Bildquelle: eigene Screenshots aus dem Spiel Genshin Impact

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

genshin_impact_kokomi

Genshin Impact Geschmäcke der Welt Video

In Genshin Impact läuft aktuell das Mondlichtfreude Event. Die Aktion dreht sich um den Vollmondtanz …

genshin_impact_mondlichtfreude

Genshin Impact Mondlichtfreude Event Guide

Voraussetzungen Abenteuerstufe 28 Archontenauftrag Kapitel 1 – 3. Akt „Ein aufsteigender Stern“ und „Trulla“ – …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen