forza_horizon_5_chinesische_fahrzeuge

Forza Horizon 5 Serie 4: Details aus dem Livestream

Im Rahmen des jüngsten Let’s ¡GO! Livestreams wurden einige Details zur kommenden Forza Horizon 5 Serie 4 verraten. Wenn ihr die Show verpasst habt, könnt ihr euch unten die Aufzeichnung ansehen. Wenn ihr lieber die Informationen aus dem Stream nachlesen möchtet, könnt ihr dies ebenfalls unten tun.

Horizon World Cup

Horizon World Cup ist ein neues Features, welches mit Serie 4 kommt. Der World Cup hängt mit der bereits bekannten Festival Spielliste zusammen. Wählt ihr zum Beispiel für eine saisonale Meisterschaft ein Auto eines japanischen Herstellers, erhält dieses Land einen Punkt. Abhängig davon, welches Land am Ende eines Monats (eine Serie umfasst jeweils vier Wochen, bestehend aus vier Saisons) den Sieg davontragen wird, wird euch eine passende Überraschung zugeschickt.

Festival Spielliste

Die Festival Spielliste wurde vom Konzept leicht überarbeitet. Schließt ihr eine Liste ab, könnt ihr wie gewohnt einige Fahrzeuge freischalten. Diese wiederum können in der darauffolgenden Liste zum Einsatz kommen. Damit reagieren die Entwickler auf Kritik an vorherigen Listen. Diese setzten teilweise einiges an Credits voraus, um passende Autos zu kaufen. Für neue Spieler und Gelegenheitsspieler stellte dies eine hohe Hürde dar, die damit deutlich entschärft werden soll.

Der Blick in die kommenden Spiellisten zeigt auch, dass das Erreichen der Punktzahl künftig einfacher ausfällt. Es gibt weniger Punkte in einer Liste und die zweite Saison-Belohnung für das Erreichen von 40 Punkten. Serie 4 bietet so viele Belohnungen in Forn von Autos in der Spielliste, wie noch nie zuvor. Alle können mit Blick auf den World Cup verwendet werden. Die Inhalte der Listen werden künftig etwas mehr gewürfelt. So wird es zum Beispiel Listen geben, bei denen Spielplatz nicht vertreten ist. Schaurennen-Remixes kommen in einigen Listen neu dazu. Der Fokus der Spiellisten in Serie 4 liegt auf Rennen, weshalb PR-Stunts und einige andere Dinge eine untergeordnete Rolle spielen werden.

Sommer

  • NIO EP9, 25 Punkte
  • Hoonicorn v2, 40 Punkte
  • Zenvo TSR-S, Forzathon-Shop
  • Lamborghini Miura, Prüfung
  • 1995 Corvette, EventLab
  • Announcer Countdown Hupe, Schaurennen Remix
  • Land Rover Velar, Spielplatz
  • 1993 Nissan GT-R, saisonale Meisterschaft
  • Mégane R26.R, saisonale Meisterschaft
  • 2019 Macan Turbo, saisonale Meisterschaft
  • Breaking Shatter Hupe, Foto-Herausforderung

Herbst

  • Wuiling Sunshine, 25 Punkte
  • Rimac Concept 2, 40 Punkte
  • Zenvo TSR-S, Forzathon-Shop
  • Caterham R500, Prüfung
  • BMW M2, Spielplatz
  • 2018 Honda Civic, saisonale Meisterschaft
  • Peugeot 207 S, saisonale Meisterschaft
  • 2019 Urus, saisonale Meisterschaft

Winter

  • 2012 911 GT3 RS4, 25 Punkte
  • Jaguar XJ220, 40 Punkte
  • Zenvo TSR-S, Forzathon-Shop
  • Bugatti EB110, Prüfung
  • McLaren 570S, EventLab
  • Lamborghini Huracán, Spielplatz
  • Nissan R390, saisonale Meisterschaft
  • 2017 Ford GT, saisonale Meisterschaft
  • 2016 911 GT3 RS, saisonale Meisterschaft
  • Banjo-Kazooi Spiral Mountain Hupe, Foto-Herausforderung

Frühling

  • MG MG3, 25 Punkte
  • Pagani Zonda R, 40 Punkte
  • Zenvo TSR-S, Forzathon-Shop

Neue Kleidung und Hupen

Passend zum World Cup kommen diverse Rennanzüge, die verschiedene Länder repräsentieren:

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Japan
  • UK
  • USA

Die Anzüge müsst ihr nicht verdienen, sie sind direkt freigeschaltet. Ihr könnt sie über die Charakteranpassung ausrüsten, sobald die Serie gestartet ist. Eine Reihe von Hupen wurden ebenfalls angekündigt:

  • Applause
  • Breaking Shatter
  • Tape Rewind
  • Announcer Countdown

Showcase Remix

Mit Forza Horizon 5 Serie 4 kommen zwei Schaurennen Remixes. Das Feature gab es bereits im Vorgänger. In Forza Horizon 5 feiert es mit Serie 4 sein Debüt. Die Schaurennen Remixes basieren auf den Schaurennen im Spiel. Dafür werden allerdings einige Parameter wie Autos und Wetter angepasst. Im Monster Truck Rennen etwa werdet ihr einen Can-Am Maverick fahren.

Der zweite Remix basiert auf dem Rennen gegen das Frachtflugzeug. Hier fahrt ihr in einem Vuhl 05RR. Die Events greifen zudem den World Cup auf. Das Rennen im Can-Am ist die Opening Zeremonie, das andere Rennen die Closing Zeremonie.

Neue Autos

Wie bereits in der Vorwoche angekündigt, gibt es ein weiteres Debüt in Forza Horizon 5. Erstmals wird es in Forza Fahrzeuge chinesischer Marken geben. Auch darüber hinaus dürft ihr euch über einige Neuzugänge im Fuhrpark freuen:

  • 2013 Wuling Sunshine S
  • 2016 NIO EP9
  • 2021 Volkswagen Golf R (Car Pass)
  • 2010 Porsche 911 Sport Classic (Car Pass)
  • 2012 Porsche 911 GT3 RS 4.0
  • 2005 MG XPOWER SV-R (Car Pass)
  • 2015 MG MG3
  • 1993 Mazda 323 GT-R (Car Pass)

Editierbare Event Blaupausen

Ein weiteres neues Feature sind editierbare Blaupausen. Ihr könnt in eine von euch erstelle Route gehen und diese bearbeiten. Dies ermöglicht es euch beispielsweise, über mehrere Spielsitzungen hinweg an einer Blaupause zu arbeiten. Damit lassen sich umfangreiche Projekte einfacher umsetzen. Fallen euch im Nachhinein Fehler auf, könnt ihr die einfach ausmerzen. Auch Objekte lassen sich nachträglich hinzufügen und Checkpoints können bearbeitet werden. Mit einer Kamera könnt ihr über euer Event „fliegen“ und so relativ zügig zu Abschnitten manövrieren, die ihr bearbeiten möchtet.

Bugfixes

Weit oben auf der Liste vieler Spielenden dürften Bugfixes für Forza Horizon 5 stehen. Auch davon wurden einige angekündigt. Die Stabilität soll verbessert werden und Fixes für Spielabstürze wurden in Aussicht gestellt. Auch Server und Bandbreiten-Optimierung stehen auf der Liste. Damit solltet ihr künftig über alle Online-Spielmodi hinweg eine Verbesserung erleben. Die Liste der Online-Spieler wurde überarbeitet. Verliert ihr die Verbindung, geht künftig nicht mehr eure Fähigkeitskette verloren. Das Rumble bei Lenkrädern (PC!) wird gefixet. Auch Probleme bei einigen Handbremsen (Eingabegeräte!) sollen verschwinden.

Exploits sind ebenfalls ein Thema. Nachdem schon in der Vergangenheit diverse ausgemerzt wurden, fliegt mit dem nächsten Update das AFK-Farming. Auch Wheelspin-Exploits verschwinden. Einige Auto-Meisterungen werden in diesem Zuge in der Balance angepasst. Habt ihr dort bereits Punkte vergeben, erhaltet ihr diese zurück. Habt ihr in den überarbeiteten Auto-Meisterungen Belohnungen freigeschaltet, bleiben die erhalten.

Einige PC-spezifische Fixes adressieren Distanz-Texturen, die Laub-Qualität auf Ultra-Einstellungen und die derzeit langen Ladezeiten, die ein Bug verursacht, wenn die Framerate unlocked (nicht begrenzt) ist. Der Pagani Zonda bekommt einen neuen Motorensound. Diverse fehlerhafte Auszeichnungen werden korrigiert. Bei der Festival Spielliste wird ein Fehler behoben, durch den einige Spieler saisonale Meisterschaften nicht als abgeschlossen angezeigt bekommen haben, wenn der Schwierigkeitsgrad geändert wurde. Eine Verbesserung für den Design-Editor wurde ebenfalls angekündigt. Die genannten Fixes sind nicht alle, die mit dem Update kommen werden. Eine Liste mit Patchnotes soll in Kürze folgen.

Nicht Teil des Updates ist die angekündigte Lösung für Probleme in vorherigen Spiellisten. Derzeit befindet sich diese in der finalen Testphase. Wie diese Lösung genau aussehen wird, ist nicht Thema im Stream gewesen. In Aussicht gestellt wurde die Lösung für das auf das Serie 4 Update folgende Update.

Q&A

Zum Ende des Livestreams wurden einige Fragen aus der Community aufgegriffen. Einige wurden eher kryptisch beantwortet oder hatten keinen wirklichen Bezug zum Spiel. Die ein oder andere handfeste Information ist der Q&A-Runde allerdings zu entnehmen:

  • Sowohl bereits verfügbare Cabrios im Spiel als auch einige kommende werden ein veränderbares Verdeck erhalten.
  • Eliminator-Balance haben die Entwickler im Blick, derzeit werden aber noch Daten gesammelt, auf deren Grundlage künftige Änderungen erfolgen sollen.
  • Der Fotomodus wird nicht mit dem Serie 4-Update gefixet, dies sollte aber mit einem der nächsten Updates der Fall sein.
  • Der Scheinwerfer-Bug in Horizon Open wird behoben, jedoch nicht mit dem kommenden Patch.
  • Ein ASL (American Sign Language) und BSL (British Sign Language) Dolmetscher kommt mit Serie 5.

Serie 5 Teaser

Wie oben berichtet, ist Serie 4 sehr auf Rennen ausgelegt. Für Serie 5 werden Stunts in Aussicht gestellt. Wörtlich hieß es: „ … as we look through the playlist early you might have noticed it´s skewed and towards racing there´s probably more racing focused stuff in this playlist than we´ve had before. Well I say like you might have som room for some stunts in your life in series five …“

Forza Horizon 5 Serie 4 Livestream

Quelle: Forza Horizon 5 Let’s ¡GO! Livestream vom 31. Januar 2022, abgerufen am 01. Februar 2022, 00:17 Uhr

Bildquelle: Forzamotorsport.cn

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_5_meyers_manx_bad_decisions

Forza Horizon 5: Meyers Manx im „Bad Decisions“ Design

In Forza Horizon 5 könnt ihr via Nachricht einen 1971 Meyers Manx abholen. Dieser hat …

Forza Horizon 5 Festival Spielliste KW 31 2022 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Belohnungen Serie 10: 2022 Extreme E #58 McLaren Racing, 80 Punkte (NEU) 2019 RAESR TS, …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
14 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen