forza_horizon_5_1986_hoonigan_ford_rs200_evolution

Forza Horizon 5 Festival Spielliste KW 19 2022 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Belohnungen Serie und Saison (Winter | Trockensaison)

Belohnungen Serie 7:

  • 2020 Ferrari SF90 Stradale, 80 Punkte (NEU)
  • 2010 Ferrari 599 GTO, 160 Punkte

Belohnungen Winter:

  • Ferrari 512TR, 20 Punkte (NEU)
  • 2015 MG MG3, 40 Punkte

Den Weekly Forzathon „Mexikanischer Supersportwagen“ und tägliche Herausforderungen findet ihr in diesem Guide. – 5 Punkte

Ihr benötigt Hilfe bei der Verwendung zu Freigabe-Codes? Hier findet ihr jede Menge nützliche Infos zu Funktionsweise und Verwendung dieser Codes, von denen ihr einige im folgenden Beitrag findet.

Die Prüfung – Carrera de Resistencia

  • Veranstaltung: Dirt-Rennserie, 3 Veranstaltungen, Koop-Meisterschaft, im Rennen gegen Drivatare (unschlagbar) den 1. Platz erreichen
  • Vorgaben: S1 900, Fahrzeug der Wagengruppe Retro Supersportwagen
  • zu fahrende Strecken: „Llanuras, Sprint“, Etappenrennen; „Volcán, Sprint“, Etappenrennen; „Der Goliath“, Rundstrecke, eine Runde; das letzte Rennen wird bei Nebel gefahren
  • Belohnungen: Mexikanischer Rennanzug (Kleidung)
  • Fahrzeugempfehlungen: 1997 McLaren F1 (506 872 415), 1991 Jaguar Sport XJR (614 490 223)
  • Tipps: In dieser Wagengruppe gibt es eine ganze Reihe fantastischer Autos, die Spaß machen. Darunter mit McLaren einige meiner persönlichen Favoriten. Der Blick über den Tellerrand lohnt. Für diese Prüfung solltet ihr etwas Zeit mitbringen. Gewinnt ihr mit eurem Team die ersten Rennen nicht, ist im letzten Rennen Der Goliath zu fahren. Ein Rennen, welches euch quasi einmal um das virtuelle Mexiko führt. Schön, aber lang. Das Rennen ist nicht unbedingt herausragend schwer, aber durch die Länge steigt natürlich auch der Spielraum für Fehler, sei es durch einen kurzen unachtsamen Augenblick und nachlassende Konzentration. Das Event beginnt ihr also besser nicht gerade dann, wenn der Zeitdruck groß ist. Die beiden ersten Rennen haben zu Beginn Kurvenfolgen, die Gerangel begünstigen. Vorsicht hier. Gerade in einer so hohen Klasse braucht es nicht viel, sich gegenseitig abzuschießen. Das erste Rennen ist ansonsten sehr leicht zu fahren und die meisten Kurven benötigen kaum Einsatz der Bremse. Das zweite Rennen ist eine kurvenreiche Auffahrt auf den Vulkan, die zum Ende hin noch einmal etwas anspruchsvollere Kurven hat. Insgesamt aber ebenfalls angenehm zu fahren. Da ihr nicht mehr gegen Drivatare antretet, könnt ihr bei Problemen mit S1 ein Tuning mit Fokus auf Handling nehmen oder eines, welches nicht voll S1 900 ist. Oder ihr fahrt mit etwas mehr Vorsicht und begnügt euch mit einer Mittelfeld-Platzierung.
  • Punkte: 10

Eventlab – The Sierra Annual River Run! / Der jährliche Sierra Run!

  • Veranstaltung: saisonale Eventlab-Veranstaltung, Meisterschaft gewinnen (besteht nur aus einem Rennen)
  • Vorgaben: Auto der Wagengruppe Unbegrenzte Offroader
  • Belohnungen: Mercedes-Benz CLK-GTR Forza Edition
  • Fahrzeugempfehlungen: grundsätzlich egal, etwas aus eurem Bestand; mit höherer Klasse spart ihr Zeit, das Rennen ist allerdings recht kurvenreich, zu schnell daher nicht zwangsläufig spaßig; ein Offroad-Setup bietet sich an
  • Tipps: Die Klasse könnt ihr bestimmen. Drivatare fahren nicht mit.
  • Punkte: 3

Eventlab – Coaster / Kind der Küste

  • Veranstaltung: saisonale Eventlab-Veranstaltung, Meisterschaft gewinnen (besteht nur aus einem Rennen)
  • Vorgaben: Alles ist erlaubt
  • Belohnungen: Fallend (Autohupe)
  • Fahrzeugempfehlungen: auch hier grundsätzlich egal, da keine Drivatare; mit höherer Klasse könnt ihr ggf. etwas Zeit sparen; gefahren wird auf Straße
  • Tipps: Die Klasse könnt ihr bestimmen. Drivatare fahren nicht mit. Bei etwa 20 % könnt ihr ein Stück abkürzen und das Gelände nehmen. Selbiges bei ca. 40 %, auch hier könnt ihr ein wenig durch das Gelände abkürzen. Vorsicht aber, fahrt vor der Stadt auf die Straße auf, sonst kracht ihr in die Mauer. In dem Fall nimmt euer Auto Schaden und ihr schleicht nur noch weiter. Mit der Rückspulfunktion könnt ihr dies rückgängig machen. Selbiges gilt natürlich für den letzten Abschnitt in der Stadt, solltet ihr hier eine Wand grob mitnehmen.
  • Punkte: 3

EventLab macht seit der letzten Serie Probleme. Der Bug scheint auch in der neuen Serie vorhanden zu sein. Die alten Workarounds helfen aber laut Berichten auch hier.

Spielt ihr auf einer Xbox, dann genügt meist ein Neustart der Konsole. Reicht dies nicht, nehmt ihr euer Gerät eine Minute vom Strom und versucht es erneut.

Spielt ihr am PC, müsst ihr temporäre Dateien löschen. Hier geht ihr wie folgt vor: C > Benutzer > euer Benutzer > AppData >Local > Temp > Turn10Temp.scratch. Hier löscht ihr nun die ersten beiden EventLab bin-Dateien (SeasonalEventLabCache00.bin und 01.bin). Genügt dies nicht, löscht ihr auch die übrigen EventLab bin-Dateien. Nun solltet ihr auf dem PC EventLab starten können.

Quelle: https://forums.forzamotorsport.net/t/cant-acces-eventlab-there-was-an-error-retrieving-the-eventlab-event/544238/24

Gefahrenschild – Mulegé-Anhöhe

  • Vorgaben: 140 Meter, C 600, Fahrzeug der Wagengruppe Hot Hatch
  • Belohnungen: Super-Wheelspin
  • Fahrzeugempfehlungen: 2003 Volkswagen Golf R32 (137 256 482), 2009 MINI John Cooper Works (627 946 486)
  • Tipps: Startet im Norden. Ihr könnt noch hinter die Autobahn gehen und werdet dies je nach Auto sogar müssen. Bis hinter zu der Felsformation habt ihr Luft. Setzt den PR-Stunt als Ziel, fahrt über die Autobahn in gedachter gerader Linie und möglichst sauber auf die Staubpiste dort. Nehmt wenn möglich keine Objekte wie Kakteen mit, die kosten euch Zeit.
  • Punkte: 2

Blitzerzone – Atlantes de Tula

  • Vorgaben: 281,6 km/h, S2 998, Fahrzeug der Marke Mercedes-Benz
  • Belohnungen: Super-Wheelspin
  • Fahrzeugempfehlungen: 1998 Mercedes-Benz AMG CLK GTR Forza Edition (162 773 515)
  • Tipps: Beginnt im Osten. Die Zone müsst ihr ziemlich „optimistisch“ fahren, sprich ein wenig auf Risiko. Ihr sollet möglichst schon mit der Zielgeschwindigkeit einfahren und die Kurven mit hohem Tempo fahren. Entweder gar nicht bremsen und ggf. schneiden, oder nur leicht vom Gas gehen.
  • Punkte: 2

Saisonmeisterschaft – Offroad-Tour

  • Veranstaltung: Dirt-Rennserie, 3 Veranstaltungen, im Rennen gegen Drivatare (sehr erfahren) den 1. Platz erreichen
  • Vorgaben: B 700, Fahrzeug der Wagengruppe Unbegrenzte Buggys
  • zu fahrende Strecken: „San Juan, Grip-Rennen“, Rundstrecke, 3 Runden; „Teotihuacán, Grip-Rennen“, Rundstrecke, 3 Runden; „Tulum, Pfad“, Etappenrennen; das erste Rennen findet bei Sturm statt
  • Belohnungen: Alumi Craft Class 10 Race Car
  • Fahrzeugempfehlungen: 2011 Penhall The Cholla (367 720 158), 2015 Alumi Craft Class 10 Race Car (639 250 988)
  • Tipps: Im ersten Rennen sind die Drivatare ziemlich zackig unterwegs. Es ist nicht sehr schwer, aber gerade die Kurven in den Dirt-Abschnitten können zur Stolperfalle werden. Ordentliche Technik ist hier der Schlüssel, um nicht zu rutschen. Könnt ihr euch hier nicht erlauben, dann seht ihr nur den Staub der Drivatare vor euch. Beim zweiten Rennen verhält es sich ähnlich. Die Etappe hat einige 90-Grad-Kurven und eine sehr enge Kurve kurz vor dem Ziel, ist aber insgesamt wie ich finde deutlich leichter zu gewinnen.
  • Punkte: 5
Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_5_bmw_i8

Forza Horizon 5 Serie 8 Details – German Automotive Excellence

Playground Games hat Forza Horizon 5 Serie 8 im Rahmen eines Livestreams vorgestellt. Beachtet, dass …

forza_horizon_5_2017_vuhl_05rr

Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 19 – Mexikanischer Supersportwagen

Kapitel 1: Echieverria-Produktion Ihr benötigt den 2017 VUHL 05RR. Den könnt ihr für 100.000 Credits …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
103 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen